Dasya: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zeile 1: Zeile 1:
 
'''Dasya''' ([[Sanskrit]]: dāsya ''n.'') bezeichnet den Zustand und die Fähigkeit des [[Dienen]]s. Dasya spielt im [[Bhakti Yoga]] eine wichtige Rolle, da es die innere Einstellung der [[Hingabe]] (zu [[Gott]]) verkörpert.  
 
'''Dasya''' ([[Sanskrit]]: dāsya ''n.'') bezeichnet den Zustand und die Fähigkeit des [[Dienen]]s. Dasya spielt im [[Bhakti Yoga]] eine wichtige Rolle, da es die innere Einstellung der [[Hingabe]] (zu [[Gott]]) verkörpert.  
 +
 +
{{#ev:youtube|X-BvJKqJf1g}}
  
 
==Literatur==
 
==Literatur==

Version vom 18. Mai 2014, 08:35 Uhr

Dasya (Sanskrit: dāsya n.) bezeichnet den Zustand und die Fähigkeit des Dienens. Dasya spielt im Bhakti Yoga eine wichtige Rolle, da es die innere Einstellung der Hingabe (zu Gott) verkörpert.

Literatur