Chhinna: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Die Seite wurde neu angelegt: „'''Chhinna''' (Sanskrit: छिन्न chinna ''adj.'') abgeschnitten, abgerissen, aufgeschnitten, eingeschnitten; unterbrochen, nicht zusammenhängend; …“)
 
(Siehe auch)
 
(9 dazwischenliegende Versionen desselben Benutzers werden nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
'''Chhinna''' ([[Sanskrit]]: छिन्न chinna ''adj.'') abgeschnitten, abgerissen, aufgeschnitten, eingeschnitten; unterbrochen, nicht zusammenhängend; begrenzt, eingeschlossen; verschwunden; herabgekommen, entkräftet, ermüdet.
+
'''Chhinna''' ([[Sanskrit]]: छिन्न chinna ''adj.'') ist das [[PPP]] der [[Sanskrit Verbalwurzel]] ([[Dhatu]]) [[chhid|chid]] und bedeutet abgeschnitten, abgerissen, aufgeschnitten, eingeschnitten; unterbrochen, nicht zusammenhängend; begrenzt, eingeschlossen; verschwunden; herabgekommen, entkräftet, ermüdet.
  
  
  
'''Chhinna''' ([[Sanskrit]]: छिन्ना chinnā ''f.'') Hure; .
+
'''Chhinna''' ([[Sanskrit]]: छिन्ना chinnā ''f.'') Hure; [[Herz]]blättriger Mondsame ([[Guduchi]]).
  
  
 
==Siehe auch==   
 
==Siehe auch==   
 +
*[[Chhinnaruha]]
 +
*[[Chhinnamasta]]
 +
*[[Chhinnamastaka]]
 
*[[Chhedana]]
 
*[[Chhedana]]
 +
* [[Achchhinna]]
 +
*[[Uchchhinna]]
 +
*[[Parichchhinna]]
 +
*[[Vichchhinna]]
 +
*[[Avichchhinna]]
 +
*[[Avachchhinna]]
 
*[[Bhinna]]
 
*[[Bhinna]]
  

Aktuelle Version vom 26. Februar 2019, 11:28 Uhr

Chhinna (Sanskrit: छिन्न chinna adj.) ist das PPP der Sanskrit Verbalwurzel (Dhatu) chid und bedeutet abgeschnitten, abgerissen, aufgeschnitten, eingeschnitten; unterbrochen, nicht zusammenhängend; begrenzt, eingeschlossen; verschwunden; herabgekommen, entkräftet, ermüdet.


Chhinna (Sanskrit: छिन्ना chinnā f.) Hure; Herzblättriger Mondsame (Guduchi).


Siehe auch