Bhushunda: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Yogawiki
K (hat „Bhusunda“ nach „Bhushunda“ verschoben: so heißt dieser Krähenyogi wirklich)
Zeile 1: Zeile 1:
 
'''Bhushunda''' ([[Sanskrit]]: Bhuśuṇḍa ''m.'') Name einer weisen Krähe, die auf einem Wunschbaum beim Berg [[Meru]] sitzt. Bhushunda unterhält sich mit [[Vasishtha]] und erzählt ihm seine mehrere Weltalter überdauernde Lebensgeschichte, die im [[Yoga Vasishtha]] Eingang gefunden hat.
 
'''Bhushunda''' ([[Sanskrit]]: Bhuśuṇḍa ''m.'') Name einer weisen Krähe, die auf einem Wunschbaum beim Berg [[Meru]] sitzt. Bhushunda unterhält sich mit [[Vasishtha]] und erzählt ihm seine mehrere Weltalter überdauernde Lebensgeschichte, die im [[Yoga Vasishtha]] Eingang gefunden hat.
  
 +
== Bhusunda भुशुण्ड Bhuśuṇḍa Aussprache==
 +
Hier kannst du hören, wie das Sanskritwort Bhusunda, भुशुण्ड, Bhuśuṇḍa ausgesprochen wird:
 +
 +
{{#ev:youtube|8TZqG06T7oY}}
 +
<html5media>https://sanskrit-woerterbuch.podspot.de/files/Bhusunda.mp3</html5media>
  
 
[[Kategorie:Glossar]]
 
[[Kategorie:Glossar]]
 
[[Kategorie:Sanskrit]]
 
[[Kategorie:Sanskrit]]
 
{{dnf}}
 
{{dnf}}

Version vom 8. September 2018, 14:38 Uhr

Bhushunda (Sanskrit: Bhuśuṇḍa m.) Name einer weisen Krähe, die auf einem Wunschbaum beim Berg Meru sitzt. Bhushunda unterhält sich mit Vasishtha und erzählt ihm seine mehrere Weltalter überdauernde Lebensgeschichte, die im Yoga Vasishtha Eingang gefunden hat.

Bhusunda भुशुण्ड Bhuśuṇḍa Aussprache

Hier kannst du hören, wie das Sanskritwort Bhusunda, भुशुण्ड, Bhuśuṇḍa ausgesprochen wird:

<html5media>https://sanskrit-woerterbuch.podspot.de/files/Bhusunda.mp3</html5media>