Achtsames Hören

Aus Yogawiki
Version vom 14. November 2022, 06:48 Uhr von Guido T (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)

Achtsames Hören

Im Yoga-Sutra von Patanjali heißt es: "Durch Achtsamkeit auf das Herz wächst das Verständnis der Natur des Geistes." (III,35)

Übung: Bevor Du mit einem Menschen sprichst, fühle mit Deinem Herzen das Herz des anderen. Fühle in Dein Herz hinein, und richte dann die Achtsamkeit Deines Herzens in das Herz des anderen. Intuitiv wirst du den anderen besser verstehen. Es kann eine Herzensverbindung entstehen, die Eure Beziehung vertieft oder wirksame Kommunikation ermöglicht.

Diese Übung kannst Du vor dem Grüßen, währenddessen, oder auch bei einem Gespräch während des Zuhörens üben. Manche können das sogar beim Sprechen und in Abwesenheit der Person. Es funktioniert sowohl bei Freunden und Bekannten als auch bei Kollegen, Kunden und Vorgesetzten. Probiere es aus!