Mukund Lath Somadeva Suri

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Mukund Lath Somadeva Suri war ein suedindischer Jain Mönch aus dem 10. Jh. n.Chr. Mukund Lath Somadeva Suri ist der Autor eines als Upasakadyayana "Chapter on lay followers " (Kapitel über Laiengefolgsleute) bekannten Werkes. Es ist ein zentrales Werk der Digambara Shravakacara Literatur. Somadeva Suri schrieb auch das "Nitivakyamrtam" oder "Nectar of the Science of Polity" (Nektar der politischen Wissenscaft), eine Abhandlung über Staatsführung. Das Nitivakyamrtam erwähnt, dass Somadeva auch der Autor des literarischen Werkes "Yashastilaka" ist.