Io

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Io: Tochter des Flussgottes Inachos in Argos, Priesterin der Hera, von Zeus geliebt, von Hera in eine Kuh verwandelt und von dem hundertäugigen Argus bewacht, den Hermes tötet. Hera macht Io wahnsinnig und zwingt sie zur Irre, wobei ihre Wanderfahrt dem Jonischen Meer den Namen gibt. In Ägypten findet sie Ruhe und gebiert dem Zeus den Epaphos, den Vater des Danaos und Aigyptos.