Hohe Lied Salomos

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Hohe Lied Salomos ist ein Buch aus der jüdischen Bibel, der auch im christlichen alten Testament vorkommt. Das Hohe Lied Salomos ist ein Dialog zwischen Braut und Bräutigam. Das Hohe Lied Salomos ist ein Loblied auf die Liebe. Das Hohe Lied Salomos gilt daher als Beleg dafür, dass die Bibel mitten ins Leben gehört. Heutzutage schreibt man die Begriff "hoch" und "Lied" meist zusammen. So schreibt man eher "Hohelied Salomos" und nich mehr "Hohe Lied Salomos". Daher findest du den Haupteintrag und dem Stichwort Hohelied Salomos.

Siehe auch