Atma

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Atma, das Selbst, im Deutschen meist als Atman bezeichnet. In den Veden wird atma als das wahre Selbst eines jeden Wesens beschrieben, die ewige unzerstörbare innere Gestalt. Diese ewige und unveränderliche Identität, das ICH BIN, das bewusste und unwandelbare Selbst ist der Empfänger jeglicher Wahrnehmung und wird von der feinstofflichen Hülle und dem grobstofflichen Körper bedeckt. Diesen Hüllen verleiht der Atma für eine gewisse Zeit Leben.

Mehr zu Atma unter Atman

Siehe auch