Ganesha Mantra

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ganesha steht dafür, dass er Hindernisse aus dem Weg räumt für einen guten Anfang. Die höchste Weisheit ist in ihm verkörpert. Dem Rezitierenden des Ganesha Mantras, wird die Kraft gegeben alles zu tun, was nötig ist.

Der tanzende Ganesha

Die Ganesha Energie wird durch ihn hindurchwirken, um in die Welt zu strahlen. In jeder Aufgabe sieht er eine Aufgabe Ganeshas, an dem er wachsen kann. Zur höchste Weisheit, Erkenntnis und Verwirklichung wird Ganesha ihn führen.

Mantra

Om Gam Ganapataye Namaha ॐ गम गणपतये नमः Das Ganesha Mantra befindet sich im Kirtan Heft auf Seite 105 (Nr. 699). Dieses Mantra ist aus 4 Teilen zusammengesetzt.

- Om ist ein Bija Mantra und stellt den Urlaut des Kosmos dar. - Gam ist der Samenklang für Ganesha bzw. seiner Engergien - Ganapataye wird auch als ein Synonym für Ganesha verwendet. Gana steht hier für „Scharen“ oder „Diener“. Wobei Pati als „Herr“ bzw. „Gebieter“ übersetzt werden kann. Ganesha beherrscht alle guten Kräfte.

- Namaha bedeutet so viel wie „so sei es“

Das Ganesha Mantra trägt die Bedeutung der Ehrerbietung des Unendlichen auch dem Ewigen in sich. Mit dessen Verehrung die Gelegenheit besteht mit allen guten Kräften in Kontakt zu kommen und durch sich wirken zu lassen. Weiterhin werden gute Kräfte am Werk sein, um Neues mit vollem Herzen angehen zu können.

Hindernisse, beispielsweise bei Neuanfängen, Projekten, Lebensphasen, usw. können durch das Rezitieren des Ganesha Mantras aus dem Weg geräumt werden. Blockaden können gelöst werden. Zum Beginn von Vorträgen, (Verehrungs-)Zeremonien, Rezitationen usw. wird das Ganesha Mantra sehr gern genutzt, um die guten Kräfte Ganeshas anzurufen.

Ein Mantra schwingt in einer bestimmten Art und Weise, sodass es der Urschwingung gleicht. Erfolgt die Konzentration in der Meditation bzw. in der Rezitation auf die einzelnen Mantrasilben kann es seine Kraft und Wirkung entfalten.

Siehe auch

Viel mehr Informationen zum Ganesha Mantra unter: Ganesha Gayatri Mantra

Weblinks

Literatur

Seminare

Mantras und Musik

16. Jun 2017 - 21. Jun 2017 - Devi Sadhana Retreat - Neue Impulse für ein tiefes spirituelles Leben
Swami Mangalananda und Swami Gurusharanananda führen dich auf eine Reise nach innen und oben zu einer neuen tiefen spirituellen Erfahrung. Mit Kirtan, Swakriya Yoga, angeleiteten Meditationen und…
Swami Guru-sharanananda,
21. Jun 2017 - 21. Jun 2017 - Mantra-Konzert mit Kai und Frauke
Mantra-Konzert mit Kai und Frauke
Kai Treude,Frauke Richter,

Bhakti Yoga

16. Jun 2017 - 21. Jun 2017 - Devi Sadhana Retreat - Neue Impulse für ein tiefes spirituelles Leben
Swami Mangalananda und Swami Gurusharanananda führen dich auf eine Reise nach innen und oben zu einer neuen tiefen spirituellen Erfahrung. Mit Kirtan, Swakriya Yoga, angeleiteten Meditationen und…
Swami Guru-sharanananda,
23. Jun 2017 - 25. Jun 2017 - Harmonium - Aufbauseminar
Du hast deine ersten Erfahrungen und Kenntnisse mit dem Harmoniumspielen erworben und möchtest jetzt einfach mehr lernen? Wir singen und begleiten gemeinsam viele neue Bhajans und werden viel Freu…
Devadas Mark Janku,