Hotstone Massage

Aus Yogawiki
(Weitergeleitet von Hot Stone Massage)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hotstone Massage: Eine Hotstone Massage ist eine Massage, bei der glatte, flache und heiße Steine an wichtigen Punkten auf den Körper gelegt werden. Mit den Steinen, die eingeölt werden können, kann der Therapeut auch massieren und die Muskeln bearbeiten. Gelegentlich kommen auch gekühlte Steine zum Einsatz.

Rückenmassage.jpg

Geschichte

Die Hotstone Massage hat eine lange historische Tradition, vor allem in der alten Kultur der amerikanischen Ureinwohner. Die Ureinwohner nutzten die Hotstone Massagen während der Zeremonien, die in einer Schwitzhütte stattfanden. Die Indianer schwitzten ihre körperlichen und geistigen Verunreinigungen heraus und mit den heißen Steinen wurde ein zusätzlicher Entspannungseffekt erzielt. Die Steine waren so wirkungsvoll, dass sie auch "Großvaters Steine" genannt wurden. In Hawaii wurden Hotstone Massagen für ähnliche Zwecke verwendet. Aber die Art von Stein war anders, die Hawaiianer benutzten Lavasteine.

In ihrer Kultur wurde der Begriff "Pohaku" bekannt, den sie für die Hotstone Massage gebrauchten. Der Begriff wird heute noch so benutzt. Die Basaltmassage war ebenfalls weit verbreitet in Asien, obwohl sie mehr aus therapeutischen Gründen eingesetzt wurde. Dennoch bot sie eine hervorragende Möglichkeit, den physischen Körper zu beruhigen, auch und gerade bei kranken Menschen. Es ist bedauerlich, dass durch die Entdeckung von Akupunktur und anderen Therapien die heißen Basaltmassagen etwas an Bedeutung verloren. In den Vereinigten Staaten kam die Massage mit heißen Steinen erst um 1993 auf, als sie durch Mary Hannigan, eine renommierte Masseurin, bekannt wurde. Sie hatte sogar eine neue Technik entwickelt, die "LaStone"-Therapie.

Viele amerikanische Ureinwohner und Zenanhänger nutzen diese Techniken. Obwohl Massagen mit heißen Steinen in den Vereinigten Staaten relativ neu sind, geht ihre Geschichte auf Tausende von Jahren und auf eine Vielzahl von anderen Kulturen zurück. Immer mehr Menschen entdecken, wie wirkungsvoll Hotstone Massagen sind.

Bei der Stone Massage können kalte oder erhitzte Steine verwendet werden. Mit Druck wird die Wärme auf den Körper übertragen. Die Steine werden eingeölt und vom Therapeuten für verschiedene Massagetechniken eingesetzt. Die verwendeten heißen Steine sind üblicherweise Basaltsteine (oder Lavasteine), die im Laufe der Zeit extrem poliert und glatt werden. Da der Masseur mit den Steinen über die Haut des Massierten streicht, kann die Wärme tief in die Muskeln eindringen und so tiefenwirksame Muskelentspannung bewirken.

Technik

Die Steine (in der Regel Basalt) werden in einen eigens dafür gebauten Steinerhitzer, der mit Wasser gefüllt ist, gelegt. Das Wasser wird gewöhnlich auf 50 - 53 Grad Celsius erhitzt. Sobald die Steine ausreichend heiß sind, werden einige auf bestimmte Punkte auf den Körper gelegt (wie Rücken, Hände, etc.); andere hält der Massage-Therapeut in der Hand und verwendet sie, um die Muskeln zu bearbeiten.

Bei bestimmten Arten der Steinmassage werden auch gekühlte Steine benutzt. Diese Steine sind in der Regel aus Marmor und werden vor Gebrauch in eine Schüssel mit Eiswasser gelegt. Ein kompetenter Stone Massage Therapeut weiß, wann es am besten ist, heiße Steine und wann kalte Steine zu verwenden.

Auch eine neue therapeutische Art wurde vor kurzem eingeführt, die "Spa Rock" genannt wird. Hier werden die Steine elektronisch erhitzt.

Siehe auch

Literatur

  • Mit Hot Stones entspannen: - Die Massagetechnik für mehr Vitalität - - Anleitung für Selbstanwender von Sissi Eichhorn-Schleinkofer von Südwest Verlag (Taschenbuch - 14. April 2008)
  • Massagen: Verspannungen lösen - neue Energie gewinnen (GU Ratgeber Gesundheit) von Karin Schutt von GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH (Taschenbuch - 1. August 2007)

Seminare

Massage

02. Apr 2017 - 05. Apr 2017 - Breuss Massage Ausbildung
Die Breuss Massage wurde von dem Österreicher Rudolf Breuss (1899 bis 1990) entwickelt. Die Ausbildung ist sehr praxisorientiert. Du lernst in kurzer Zeit, eine regenerierende Rückenmassage durch…
Eric Vis Dieperink,
02. Apr 2017 - 09. Apr 2017 - Passive Yoga (AYTM) Retreat
Komme in dieser Woche mit dir selbst in Berührung. Das befreite Körpergefühl nach Passive Yoga ist wie das Gefühl nach einer intensiven Yogastunde plus Massage. Meditative Aufmerksamkeit auf At…
Lara-M. Vucemilovic-Geeganage,

Ayurveda

14. Apr 2017 - 17. Apr 2017 - Yoga, Ayurveda und Mantra für Frauen
Eine unschlagbare Kombination, um Kraft zu tanken und die Göttin in dir zu entdecken.Mantra-Singen gibt Energie, entspannt und öffnet das Herz. In Kombination mit Yoga und Ayurveda tankst du ein…
Durga Devi Erwerle,
21. Apr 2017 - 23. Apr 2017 - Yoga und Ayurveda für den Alltag
Du erfährst und lernst, wie du effektive, alltagstaugliche Yogatechniken mit gezielten, leicht umsetzbaren Tipps und Tricks aus dem Ayurveda verbinden kannst, um so deinen Alltag leichter, schöne…
Gundi Nowak,