Gütekraft

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Diese Seite muss Überarbeitet werden.

Dies kann sprachliche, sachliche oder gestalterische Gründe haben.
Beachte bitte die Diskussionsseite und entferne den Baustein erst, wenn die beanstandeten Mängel beseitigt sind.




Gütekraft entspricht Mahatma Gandhis Satyagraha; vgl. auch Publik-Forum (13 d. Js, S. 24...).

"Der Begriff Gütekraft (...Satyagraha... ergänzt) „Gewaltfreiheit“ (...) als (...) Kraft aus Wahrheit und Liebe. (...) Mitschwingen (...) unterstützt bei Vorangehen engagierter Personen (...) eine „Engelsspirale der Gütekraft“ (im Gegensatz zum „Teufelskreis der Gewalt“)." Wikipedia.


(Siehe: Politik: auch gemeinsames ein schwingen (...) in Singsang unterstützte die Kraft).

Siehe auch