Zurückgeben

Aus Yogawiki
Version vom 2. August 2022, 10:19 Uhr von Shankara (Diskussion | Beiträge) (Textersetzung - „Hier erscheint demnächst wieder eine Seminarempfehlung: url=([^ ]*)type=2365 max=([0-9]+)“ durch „<rss max=${2}>https://www.yoga-vidya.de/seminare/${1}type=1655882548</rss>“)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)

Zurückgeben‏‎ heißt, dass man jemandem etwas gibt, das dieser einem vorher gegeben hatte. Zum Beispiel kann man jemandem sein Buch zurückgeben nachdem man es geliehen hat oder eine Ware zurückgeben, wenn sie einem nicht gefällt.

Zurückgeben‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Man kann aber auch jemandem das Selbstvertrauen zurückgeben, indem man ihn lobt und indem man ihm eine Aufgabe gibt die er gut erledigen kann. Man kann aber auch einen Gefallen der einem getan wurde, zurückgeben. Man kann das, was ein Mensch einem gegeben hat auch einem anderen Menschen wieder geben. Man sagt zum Beispiel, dass man niemals den Eltern das zurückgeben kann, was die Eltern für einen getan haben. Und so gibt man seinen eigenen Kindern das zurück, was einem die Eltern gegeben haben. Auch gegenüber der Erde kann man schauen, dass man ihr etwas zurückgibt. Wir ernähren uns von der Erde, wir sollten uns auch um die Erde kümmern, wir sollten die Erde pfleglich und freundlich behandeln.

Zurückgeben‏‎ Video

Hier findest du ein Vortragsvideo über Zurückgeben‏‎:

Erfahre einiges über Zurückgeben‏‎ durch dieses Vortragsvideo. Der Yogalehrer und spirituelle Lehrer Sukadev Bretz spricht hier über Zurückgeben‏‎ vom Standpunkt der Yoga Philosophie aus.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Zurückgeben‏‎

Einige Stichwörter, die vielleicht nur indirekt in Verbindung stehen mit Zurückgeben‏‎, aber für dich von Interesse sein könnten, sind unter anterem Zurück‏‎, Zum‏‎, Zuhause‏‎, Zurückkehren‏‎, Zusammenarbeitend‏‎, Zusammenhang‏‎.

Sport und Yoga Seminare

08.01.2023 - 13.01.2023 Yoga und Wandern im Allgäu
Dir ist nach einer Auszeit, nach Erholung, Entspannung, Friede, Freude und Natur? Dann komm mit nach draußen, in die Umgebung des Allgäu Ashrams, lass los und nimm einfach an, was dir an diesem Tag g…
Gabi Jagadishvari Dörrer
15.01.2023 - 22.01.2023 Yoga Aktiv Fasten
Fasten entschlackt, reinigt und entlastet den ganzen Organismus. Nach anfänglichen Entgiftungserscheinungen fühlst du dich schon bald leicht und durchlässig. Deine Wahrnehmung und Sinne werden geschä…
Sharima Steffens
22.01.2023 - 27.01.2023 Yoga und Ski-Langlauf
Genieße die herrliche Natur in Eis und Schnee beim klassischen Ski-Langlauf. Dazu Yoga üben in der erholsamen Atmosphäre im Ashram. Täglich eine Yoga-Stunde, Mantra-Singen und Meditation. Ski-Loipen…
Shivadas Waltje
27.01.2023 - 29.01.2023 Ausrichtungsdynamik - verstehen und verdrehen
In Spiralen und Loops drehst du dich zu einer gesunden Körperhaltung. Traditionelle Yogaübungen werden mit modernen anatomischen Erkenntnissen verknüpft. In der Ausrichtungsdynamik wird im Wesentlich…
Jnanadev Wallaschkowski

Zurückgeben‏‎ - weitere Informationen

Hast du mehr Informationen oder Verbesserungsvorschläge zum diesem Artikel über Zurückgeben‏‎ ? Dann schicke doch eine Email an wiki(at)yoga-vidya.de. Vielen Dank!

Zusammenfassung

Das Verb Zurückgeben‏‎ kann gesehen werden im Kontext von Menschsein an sich und kann interpretiert werden vom Standpunkt von Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie..