Wunderkraft

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Wunderkraft‏‎ als Wunderkraft bezeichnet man eine außergewöhnliche Fähigkeit, mit der man Wunder bewirken kann.

Wunderkraft‏‎ ist ein Substantiv im Kontext von Okkultismus, Parapsychologie, Wunder, Medizin

Die Kraft von Yoga

Im Sanskrit gibt es den Ausdruck „Siddhi“, Siddhi wird oft als Wunderkraft übersetzt. Siddhi heißt auch Erfolg, Siddhi heißt auch die höchste Vollkommenheit, Siddhi hat aber auch die Bedeutung Wunderkraft. Und gerade von alten Yogis und auch von modernen Yogis, Yogameistern wird berichtet, dass sie viele Wunderkräfte haben.

Es gibt z.B. die klassischen Ashta Siddhis, die acht Wunderkräfte, wie z.B. klein werden, groß werden, schwer werden, leicht werden, dass man an verschiedenen Orten gleichzeitig erscheinen kann, dass man den physischen Körper verlassen kann, auf Astralreise gehen kann. Es gibt die heilerischen Wunderkräfte, die werden sehr häufig von Yoga-Meistern und Meisterinnen berichtet, es gibt die Wunderkraft des Gedankenlesens und vieles andere. Der Mensch hat viele verborgene Fähigkeiten.

Wenn du Yoga übst, wirst du entdecken, dass auch in dir die eine oder andere Wunderkraft steckt. Und wenn du mit großen Meistern zusammen bist, wirst du entdecken, dass Wunder geschehen in der Gegenwart des Meisters. Nicht alles, was als Wunder behauptet wird, ist auch ein Wunder. Natürlich, es gibt nicht nur Heilige, es gibt auch Scheinheilige und gerade in Indien musst du aufpassen, wenn von einem Meister Wunderkräfte berichtet werden, ob das tatsächlich Wunderkräfte sind oder ob dort vielleicht irgendwo Tricks dahinter sind.

Menschen werden auch irregeleitet durch Zaubertricks, durch irgendwelche Schauspielertricks. So gilt es, aufzupassen, nicht jeder Mensch mit angeblichen Wunderkräften hat die auch. Aber wenn du jemanden entdeckt hast, von dem man gesehen hat, dass seine angeblichen Wunderkräfte Betrug sind, heißt das noch lange nicht, dass es nicht auch Wunderkräfte gibt. Das ist so ähnlich, wenn du feststellst, dass es Falschgeld gibt, heißt es noch lange nicht, dass es kein echtes Geld gibt. Und wenn jemand dich belügt, heißt das nicht, dass es nicht auch jemanden gibt, der die Wahrheit spricht.

Wenn du Yoga übst, dann wirst du viele wunderbare Wirkungen haben. Es ist erstaunlich, auf wie viele Weisen Yoga wirkt. Yoga hilft gegen alle möglichen Erkrankungen, Yoga hilft, dass Menschen neues Selbstbewusstsein bekommen, Yoga hilft, dass Menschen mehr Freude empfinden, kreativer werden, dass sie mehr sich selbst sind, mehr sich selbst wahrnehmen, Lausche einem Video-Vortrag über Wunderkraft‏‎:

Wunderkraft‏‎ - was und warum? Einige Informationen zum Thema Wunderkraft‏‎ in diesem Vortragsvideo. Der Yogalehrer Sukadev behandelt hier das Wort, den Ausdruck, Wunderkraft‏‎ von Gesichtspunkten des klassischen Yoga aus.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Sinnkontext von Wunderkraft‏‎

Begriffe aus den Gebieten Esoterik und Religion, die im weitesten Sinn etwas zu tun haben mit Wunderkraft‏‎, sind zum Beispiel Wunderkraft‏‎, Wunderheiliger‏‎, Vollmondsnacht‏‎, Titanen‏‎, Zauberei‏‎, Zauberspruch‏‎, Sühneritual‏‎

25.10.2019 - 27.10.2019 - Ayurveda - Tipps und Tricks
Praktische Tipps aus dem Ayurveda für einen gesunden erfüllten Alltag, einen geschickten angepassten Umgang mit dem eigenen Körper und der Psyche, typgerechte Ernährung und Lebensweise, Vorbeug…
Nanda Schetelich,
25.10.2019 - 01.11.2019 - Yoga Personaltrainer Ausbildung
Wenn du schon Yogalehrer bist kannst du nach dieser Yoga Personal Trainer Ausbildung als klassischer Personal Trainer aktiv werden. Statt mit Hanteln und Stoppuhr arbeitest du als Personal Trainer…
Kay Hadamietz,
01.11.2019 - 03.11.2019 - Ayurveda für die Frau in den Wechseljahren
Menopause ist die Zeit, wenn die Menstruation aussetzt. Meist beginnt diese Zeit bei Frauen in den frühen Fünfzigern. Körperliche und emotionale Veränderungen setzen ein. In diesem Seminar lern…
Radharani Wenglorz,

Zusammenfassung

Wunderkraft‏‎ ist ein Begriff, der in Zusammenhang steht mit Okkultismus, Parapsychologie, Wunder, Medizin.