close
Yogawiki Yogawiki
Suche

Vranayukta


Vranayukta, Sanskrit व्रणयुक्त vraṇayukta Adj., verwundet. Vranayukta ist ein Sanskrit Adjektiv und kann ins Deutsche übersetzt werden mit verwundet..

Swami Vishnu-devananda und sein Friedensflugzeug

Verschiedene Schreibweisen für Vranayukta

Sanskrit Wörter werden in Indien auf Devanagari geschrieben. Damit Europäer das lesen können, wird Devanagari transkribiert in die Römische Schrift. Es gibt verschiedene Konventionen, wie Devanagari in römische Schrift transkribiert werden kann: Vranayukta auf Devanagari wird geschrieben व्रणयुक्त, in der IAST wissenschaftlichen Transkription mit diakritischen Zeichen "vraṇayukta", in der Harvard-Kyoto Umschrift "vraNayukta", in der Velthuis Transkription "vra.nayukta", in der modernen Internet Itrans Transkription "vraNayukta", in der SLP1 Transliteration "vraRayukta", in der IPA Schrift "vrəɳəjukt̪ə. Sanskrit Wörter können auch in anderen indischen Schriften als Devanagari geschrieben werden. Vranayukta in der Tamil Schrift, die in Tamil Nadu benutzt wird, wird geschrieben வ்ரணயுக்த, in der Malayalam Schrift, die in Kerala populär ist, വ്രണയുക്ത, in Gurmukhi, die im Punjab verwendet wird, ਵ੍ਰਣਯੁਕ੍ਤ ".

Video zum Thema Vranayukta

Vranayukta ist ein Wort, das in den alten indischen Schriften vorkommt, die auch für Yoga von Bedeutung sind. Hier ein Video zum Thema:

Ähnliche Sanskrit Wörter wie Vranayukta

Hier einige Links zu Sanskritwörtern, die entweder vom Sanskrit oder vom Deutschen her ähnliche Bedeutung haben wie Vranayukta:

Sanskrit Wörter alphabetisch vor Vranayukta

Sanskrit Wörter im Alphabeth nach Vranayukta

Sanskrit Wörter ähnlich wie Vranayukta

Quelle

Siehe auch

Zusammenfassung Sanskrit-Deutsch

Vranayukta Deutsche Übersetzung

Das Sanskrit Wort Vranayukta kann übersetzt werden ins Deutsche mit verwundet.

verwundet Sanskrit Übersetzung

Deutsch verwundet kann übersetzt werden ins Sanskrit mit Vranayukta. Andere Möglichkeiten der Sanskrit Übersetzung siehe unter verwundet Sanskrit.

Seminare zum Thema Vranayukta

Vranayukta ist ein Sanskritwort. Über die Sanskrit Schrift, Sanskrit Grammatik, die Sanskrit Sprache kannst du einiges erfahren in Sanskrit und Devanagari Seminaren bei Yoga Vidya. Yoga Vidya hat jedes Jahr mehrere Tausend verschiedene Seminare. Hier ein paar ausgewählte Yoga und Meditation Seminare zum Thema 9-Tage-Weiterbildung-Bausteine:

16.02.2020 - 19.02.2020 - Aufatmen!
Atme ein und schreite aus, atme aus und kehre ein.Mittels Pranayama, Atemübungen und ´Erfahrbarer Atem´ nach Ilse Middendorf kommt dein Atem wieder in einen natürlichen Fluss und kann so Blocka…
Karuna M. Wapke,
06.03.2020 - 08.03.2020 - Power Vinyasa Yoga
Du verbindest fließende Asanas mit dem Atem. Dynamisch kraftvolle Sequenzen wechseln mit gehaltenen Asanas ab. Bringe das Prana zum Fließen und entwickle Kraft, Ausdauer und Flexibilität und ler…
Nathalie Dahler,
03.04.2020 - 05.04.2020 - Breath and Flow Yoga
Erlebe die Yoga Vidya Reihe in dynamischen Sequenzen. Der Atem trägt dich durch die fließenden Bewegungen und (re-)aktiviert die Selbstheilungskräfte. Die Atmung ist der Schlüssel für eine ver…
Gauri Daniela Reich,