close
Yogawiki Yogawiki
Suche

Verwelken


Verwelken‏‎ ist ein Ausdruck aus der Botanik. Blumen erblühen, Blüten erblühen und irgendwann verwelken sie. Und dieser Ausdruck aus der Botanik ist ein Symbol für das ganze Leben. Neues geschieht, erblüht und verwelkt auch wieder. Man kann diese fünf verschiedenen Phasen ansehen. Es gibt die Geburt, es gibt das Wachstum, es gibt den Höhepunkt, es gibt das Verwelken und es gibt den Tod. Das ist bei fast allem im Leben so, manchmal gibt es auch mehrere Blühzeiten und Verwelken-Zeiten, bevor es zum Tod führt, aber insgesamt gilt es, diese Tatsache des Lebens anzunehmen. Aber wenn etwas verwelkt, heißt das nicht, dass dein ganzes Leben verwelkt, es gibt andere Dinge, die wieder erblühen können.

Verwelken‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

So kann man sagen, in der Jugendzeit wird man vielleicht besondere körperliche Fähigkeiten haben, geistige Fähigkeiten, intellektuelle Fähigkeiten, man wird mehr Energie haben, vieles zu tun. Aber z.B. im Alter um die 50 erblüht etwas anderes und im Alter von 70 erblüht etwas anderes. In diesem Sinne, stelle dir nicht vor, dein Leben ist verwelkt, wenn du ein gewisses Alter erreicht hast. Ja, manche Fähigkeiten und manche Motivation ist nicht mehr so da, aber anderes ist da, anderes ist dabei, zu erblühen.

Verwelken‏‎ Video

Videovortrag zum Thema Verwelken‏‎:

Verstehe etwas mehr über das Thema Verwelken‏‎ in diesem Videovortrag. Sukadev, Leiter vom Yoga Vidya e.V., spricht hier über Verwelken‏‎ aus dem Geist des ganzheitlichen Yoga.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Verwelken‏‎

Einige Stichwörter, die vielleicht nur indirekt in Beziehung stehen mit Verwelken‏‎, aber für dich von Interesse sein könnten, sind unter anterem Verweis‏‎, Verwandtschaft‏‎, Verwandlung‏‎, Verwitwet‏‎, Vieh‏‎, Vielfältigkeit‏‎.

Mantras und Musik Seminare

20.10.2019 - 25.10.2019 - Asana Intensiv - Musikalisch-Meditativ
Yoga und Musik ergänzen sich ideal. Jede Asana wird von Musik, Mantra Gesang und anderen Klängen auf deiner Reise nach innen begleitet! Die Yoga Stellungen werden lange gehalten, der Geist wird d…
Narayani Kreuch,
20.10.2019 - 25.10.2019 - Feel the Rhythm - mit Trommeln das Leben spüren
Du wirst 3 bis 5 verschiedene Rhythmen lernen und diese direkt mit Freude und Leichtigkeit spielen. Während du die Djembe mit deinen Händen berührst und den Herzschlag in deine Finger leitest, g…
Bernardo Juni,
25.10.2019 - 25.10.2019 - Thementag: Dhanvantari Trayodashi - Geburtstag von Dhanvantari
Shri Dhanvantari ist Arzt der Götter, Ursprung und Beschützer aller Heilkunst, Ahnherr des Ayurveda. Sein Geburtstag wird am dreizehnten Tag nach Vollmond des Monats Kartik (zwei Tage vor Diwali…
Shiva Tsema Krüger,
25.10.2019 - 27.10.2019 - Harmonium - Aufbauseminar
Du hast deine ersten Erfahrungen und Kenntnisse mit dem Harmoniumspielen erworben und möchtest jetzt einfach mehr lernen? Wir singen und begleiten gemeinsam viele neue Bhajans und werden viel Freu…
Jürgen Wade,

Verwelken‏‎ Verbesserungsvorschläge und Ergänzungen

Kennst du mehr zum Thema Verwelken‏‎ ? Danke für deine Email an wiki(at)yoga-vidya.de.

Zusammenfassung

Das Verb Verwelken‏‎ kann gesehen werden im Kontext von Zeit und kann interpretiert werden vom Standpunkt von Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie..