Verbinden

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Verbinden Verbinde dich mit anderen Menschen. Verbinde dich mit der Natur. Verbinde dich mit Gott. Yoga kommt von dem Wort "yuge". Und "yuge" heißt unter anderem "verbinden".

Verbinden - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Verbinden mit der Umgebung

Letztlich die Praxis des Yoga heißt Verbindungen ein zu gehen.

  • Wenn du Menschen siehst stelle eine Herzensverbindung her. Spüre den Menschen von deinem Herzen her. Fühle dich so verbunden.
  • Wenn du in die Natur gehst nimm dir einen Moment um dich zu verbinden mit der Kraft der Bäume, mit der Kraft der Wiese, mit den Lichtwesen um dich herum, mit den Vögeln und so weiter.
  • Im Frühjahr und im Sommer wenn du die Vögel singen hörst, verbinde dich mit den Vögeln. Gehe ein in diesen Klangteppich, den der Vogelgesang bildet. Wenn du einen Bach plätschern hörst oder siehst verharre einen Moment und verbinde dich mit diesem Bach.
  • Wenn du den Himmel siehst öffne dich für die Kraft des Himmels. Verbinde dich mit dem Himmel.

In unserer heutigen Zeit ist oft Einsamkeit und Getrenntheit ein großes Problem. Verbinden ist das Antidot, das Gegenmittel dazu. Und selbst wenn du vielleicht irgendwo jetzt gerade keine Freund hast, die im dich herum sind dann verbinde dich eben mit Mutter Erde, mit den Bäumen, mit den Vögeln, mit dem Himmel. Verbinde dich mit dem Göttlichen. Verbinde dich mindestens vom Bewusstsein her mit Menschen, mit denen du gar nicht so sehr sprichst. Verbinden das ist letztlich Yoga.

Und jetzt überlege kurz mit wem oder was willst du dich vielleicht mehr verbinden?

Video Verbinden

Hier findest du ein Vortragsvideo mit dem Thema Verbinden :

Autor/Sprecher/Kamera: Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya, Seminarleiter zu Yoga und Meditation.

Verbinden Audio Vortrag

Hier die Audiospur des oberen Videos zu Verbinden :

Siehe auch

Weitere interessante Vorträge und Artikel zum Thema

Wenn du dich interessierst für Verbinden, dann interessierst du dich vielleicht auch für Veränderung gehört zum Leben dazu, Vegetarisches Katzenfutter, Vegetarische Küche, Verbreitung des Buddhismus, Verfall der Religion, Vergesslich.

Meditation Anfänger Seminare

03.07.2020 - 05.07.2020 - Yoga meets Vipassana
Yoga und buddhistische Einsichtsmeditation. In der Ruhe liegt die Kraft: Mit harmonischer Yogapraxis, fließend im Übergang mit Vipassana. „Buddhas Technik“ und Yoga – denn beides ergänzt s…
Arjuna Wingen,
05.07.2020 - 05.07.2020 - Dem Stress keine Chanche - Einführung in Meditation - Online Workshop 15:00 bis 17:00 Uhr
Sonntags 15:00 - 17:00 Uhr mit Jutta aus Bonn.
Jutta Eulner,
12.07.2020 - 17.07.2020 - Heilsame Vergebung - Ein Weg zur Herzöffnung
Tauche ein in den Raum der Vergebung, der tiefen Aussöhnung: Die Vergebung, die Transformation von schmerzhaften Mustern, Verletzungen und Kränkungen aus der Vergangenheit kannst du in diesem Sem…
Christel Smaluhn,
17.07.2020 - 19.07.2020 - Entfalte dein Herz- und Seelenpotential
Möchtest du im Alltag mehr dein Herz und Verbundenheit spüren? Du kannst die magische Kraft deines Herzens entfalten, spürst innere Seelenwünsche, Wertschätzung und die unermessliche Power dei…
Janaki Marion Hofmann,
31.07.2020 - 02.08.2020 - Meditationstage mit Nilakantha online
Es ist Zeit, den Alltag hinter Dir zu lassen, und zu meditieren. Lasse Dich vertrauensvoll darin anleiten und begleiten. Du wirst viele wertvolle Hinweise und Inspiration für deine Meditation und…
Nilakantha Christian Enz,
07.08.2020 - 09.08.2020 - Aufatmen in der Stille
Übe Yoga, tauche ein in die Stille, in die Meditation und deine Seele atmet auf. Sitzen in Stille, Meditation im Gehen und meditative Yogastunden führen dich in diesem Seminar zu intensiver Einke…
Patrice Tournoy,