Umkehrhaltung: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Die Seite wurde neu angelegt: „Beim Yoga ist manchmal der Kopf der niedrigste Punkt am Körper. Beispiele für solche Asanas sind der Kopf- und Schulterstand oder der Hund.“)
 
(Seminare)
 
(12 dazwischenliegende Versionen von 3 Benutzern werden nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
Beim Yoga ist manchmal der Kopf der niedrigste Punkt am Körper. Beispiele für solche [[Asanas]] sind der Kopf- und Schulterstand oder der Hund.
+
'''Umkehrhaltungen''' sind Stellungen ([https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/asanas-als-besonderer-schwerpunkt/ Asanas]) im Yoga in denen der [[Kopf]] der niedrigste Punkt des [[Körper]]s ist. Beispiele für solche [[Asanas]] sind der [[Kopf]]- und [[Schulterstand]] oder der [[Hund]]. Hier kann das Blut anders herum fließen und sorgt so für eine Entlastung der Venenklappen und gleichzeitig für eine erhöhte [[Sauerstoff]]zufuhr des [[Gehirn]]s. Das [https://www.yoga-vidya.de/seminarsuche/herz Herz] muss stärker pumpen, somit wird die [[Herz]][[muskulatur]] und somit das [[Herz-Kreislauf-System]] gestärkt.
 +
 
 +
[[Datei:Kopfstand-Variation-witzig-kl.jpg|thumb|Der [[Kopfstand]] ([[Sirsasana]]) ist eine Umkehrhaltung. Hier eine [[Variation]] in der sich die [[Fuss|Fußsohlen]] [[Berührungberühren]]]]
 +
 
 +
{{#ev:youtube|n0VUoTV5e5I}}
 +
 
 +
==Siehe auch==
 +
*[[Sirsasana]]
 +
*[[Sarvangasana]]
 +
*[[Adhomukhashvanasana]]
 +
*[[Yoga als Ressource für ein ge-glück-tes Leben]]
 +
 
 +
==Weblinks==
 +
*[http://www.yoga-vidya.de/de/asana/schulternacken.html Yoga Übungen für Nacken und Schultern]
 +
 
 +
==Literatur==
 +
*Yoga Asanas von Swami Sivananda, ISBN 81-7052-008-8, Divine Life Society, 13. Auflage 2004
 +
*[https://www.yoga-vidya.de/shop/product_info.php?info=p41_Das-Yoga-Vidya-Asana-Buch-Band-I/ Das Yoga Vidya Asana Buch Band I]
 +
 
 +
==Seminare==
 +
===[https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/asanas-als-besonderer-schwerpunkt/ Asanas als besonderer Schwerpunkt]===
 +
<rss max=2>https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/asanas-als-besonderer-schwerpunkt/?type=2365</rss>
 +
===[https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/yoga-und-meditation-einfuehrung/ Yoga und Meditation Einführung]===
 +
<rss max=2>https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/yoga-und-meditation-einfuehrung/?type=2365</rss>
 +
 
 +
[[Kategorie:Yoga]]
 +
[[Kategorie:Hatha Yoga]]
 +
[[Kategorie:Asana]]

Aktuelle Version vom 7. Juni 2015, 15:15 Uhr

Umkehrhaltungen sind Stellungen (Asanas) im Yoga in denen der Kopf der niedrigste Punkt des Körpers ist. Beispiele für solche Asanas sind der Kopf- und Schulterstand oder der Hund. Hier kann das Blut anders herum fließen und sorgt so für eine Entlastung der Venenklappen und gleichzeitig für eine erhöhte Sauerstoffzufuhr des Gehirns. Das Herz muss stärker pumpen, somit wird die Herzmuskulatur und somit das Herz-Kreislauf-System gestärkt.

Der Kopfstand (Sirsasana) ist eine Umkehrhaltung. Hier eine Variation in der sich die Fußsohlen Berührungberühren

Siehe auch

Weblinks

Literatur

Seminare

Asanas als besonderer Schwerpunkt

21.08.2020 - 23.08.2020 - Ayuryoga - mehr Balance und Zufriedenheit im Alltag
Ayuryoga integriert Ayurveda und Yoga mit dem Ziel, den Menschen wieder in sein ursprüngliches Gleichgewicht, in Einklang mit seiner inneren und äußeren Natur zu bringen. Er gibt uns Werkzeuge a…
Chaitanya Pfaff,
23.08.2020 - 28.08.2020 - Asana Intensiv Bhagavad Gita und Vedanta und Hüfte mit Atman Shanti - Yogalehrer Weiterbildung
Atman Shanti führt dich durch tief spirituelle Hatha Yoga Stunden. Klassisches Vedanta im Geiste von Shankaracharya trifft hüftöffnendes „flex your hips“ für verschiedene Levels von mild bi…
Atman Shanti Hoche,

Yoga und Meditation Einführung

16.08.2020 - 21.08.2020 - Yoga Ferienwoche
Eine Yoga Ferienwoche zum Aufladen, Regenerieren und Verwöhnen. Mit Yoga, Meditation, Spaziergängen, Ausflügen/Wanderungen, Vorträgen etc. Keine Vorkenntnisse nötig. Täglich Yoga, Meditation…
Ajai Preet,
16.08.2020 - 21.08.2020 - Yoga Ferienwoche
Eine Yoga Ferienwoche zum Aufladen, Regenerieren und Verwöhnen. Mit Yoga, Meditation, Spaziergängen, Ausflügen/Wanderungen, Vorträgen etc. Keine Vorkenntnisse nötig. Täglich Yoga, Meditation…
Cornelia Surya Haag,