Tejomaya

Aus Yogawiki
Version vom 13. Mai 2019, 19:13 Uhr von Sukadev (Diskussion | Beiträge) (Textersetzung - „http://www.yoga-vidya.de/de/asana/bogen.html“ durch „https://www.yoga-vidya.de/yoga-uebungen/asana/bogen-284/“)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Tejomaya , Sanskrit तेजोमय tejomaya, aus Feuer, oder Glanz bestehend, leuchtend, glänzend. Tejomaya ist ein Sanskritwort und bedeutet aus Feuer, oder Glanz bestehend, leuchtend, glänzend.

Shiva Altar im Shivalaya Retreat Center Yoga Vidya Bad Meinberg

Der Spirituelle Name Tejomaya

Tejomaya, Sanskrit तेजोमया tejomayā f, ist ein Spiritueller Name und bedeutet Die aus Feuer Gemachte; die Leuchtende. Tejomaya kann Aspirantinnen gegeben werden mit Gayatri Mantra, Ganesha Mantra.

Du solltest dir immer wieder die Lichtnatur deines Geistes bewußt machen. Letztendlich bist du aus Licht gemacht. Du hast einen Körper und Geist und du gehst durch verschiedene Erfahrungen hindurch aber eigentlich bist du Tejomaya. Lasse das Licht strahlen und dehne es in den Raum um dich herum aus.

Identifiziere dich nicht mit den verschiedenen, auch dunkleren Teilen, die in deiner Psyche sein mögen. Die haben auch ihre Berechtigungen, die kannst du auch anschauen. Aber du kannst sie dir auch anschauen, mit dem Bewusstsein, tief im Inneren bist du gemacht aus Licht. Auch andere sind gemacht aus Licht. Egal, wie schlecht es anderen geht. Du kannst hinter der Oberfläche des Gemütes schauen und hinter allem das Wirken des Göttlichen Lichtes und Glanzes sehen.


Verschiedene Schreibweisen für Tejomaya

Sanskrit Wörter werden in Indien auf Devanagari geschrieben. Damit Europäer das lesen können, wird Devanagari transkribiert in die Römische Schrift. Es gibt verschiedene Konventionen, wie Devanagari in römische Schrift transkribiert werden kann Tejomaya auf Devanagari wird geschrieben " तेजोमय ", in IAST wissenschaftliche Transkription mit diakritischen Zeichen " tejomaya ", in der Harvard-Kyoto Umschrift " tejomaya ", in der Velthuis Transkription " tejomaya ", in der modernen Internet Itrans Transkription " tejomaya ".

Video zum Thema Tejomaya

Tejomaya ist ein Sanskritwort. Sanskrit ist die Sprache des Yoga . Hier ein Vortrag zum Thema Yoga, Meditation und Spiritualität

Ähnliche Sanskrit Wörter wie Tejomaya

Hier einige Links zu Sanskritwörtern, die entweder vom Sanskrit oder vom Deutschen her ähnliche Bedeutung haben wie Tejomaya oder im Deutschen oder Sanskrit im Alphabet vor oder nach Tejomaya stehen:

Siehe auch

Quelle

Weitere Informationen zu Sanskrit und Indische Sprachen

Zusammenfassung Deutsch Sanskrit - Sanskrit Deutsch

Sanskrit Tejomaya - Deutsch aus Feuer, oder Glanz bestehend, leuchtend, glänzend.
Deutsch aus Feuer, oder Glanz bestehend, leuchtend, glänzend. Sanskrit Tejomaya
Sanskrit - Deutsch Tejomaya - aus Feuer, oder Glanz bestehend, leuchtend, glänzend.
Deutsch - Sanskrit aus Feuer, oder Glanz bestehend, leuchtend, glänzend. - Tejomaya

Ähnliche Spirituelle Namen

Siehe auch