Shukla

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

1. Shukla (Sanskrit: शुक्ल śukla adj. u. n.) weiß, hell, klar, rein, lauter; Weiß, die Farbe Weiß; Helle, Licht; etwas Weißes, weißer Fleck; das Weiße im Auge; ein Synoym für Shukra "männlicher Samen" als eine Form des Bindu (Yogachudamani Upanishad Vers 43).


2. Shukla (Sanskrit: शुक्ला śuklā f.) wörtl.: "die Weiße"; die Strahlende, die Lautere, die Helle und die Klare. Shukla ist ein Beiname für Saraswati; eine weiße Kuh; Kudzubohne (Vidari); Ipomoea mauritiana (Kshiravidari); Roscoea procera (Kakoli); eine weiß blühende Clitoria ternatea (Aparajita).

Shukla ist ein Sanskritwort und bedeutet rein, weiß, hell und strahlend. Als Substantiv bedeutet es Licht, Strahlen. Shukla wird in vielen Kontexten verwendet. Es gibt zum Beispiel Shukla Paksha, die Phase des zunehmenden Mondes, oft übersetzt als die helle Monatshälfte, die Zeit zwischen Neumond und Vollmond.

Sukadev über Shukla

Niederschrift eines Vortragsvideos (2014) von Sukadev über Shukla

Shukla heißt weiß, rein und hell. Shukla ist das, was dich erhebt, Shukla ist das, was dich zum Göttlichen führt. So gibt es auch Shukla Marga, den weißen, den hellen Weg. Und es gibt auch Shukla Yajurveda, das ist der helle Yajurveda, im Unterschied zu dem dunklen Yajurveda. Shukla ist auch ein Beiname Gottes. Es gibt einige Mantras, wo Shukla wichtig ist, und in Veda Mantras kommt Shukla immer wieder auf.

Der Spirituelle Name Shukla

Shukla, Sanskrit शुक्ला śuklā f, ist ein Spiritueller Name und bedeutet Die Weiße; Beiname von Saraswati. Shukla kann Aspirantinnen gegeben werden mit Saraswati Mantra.

Deine ursprüngliche Natur ist rein und ohne Grenzen. Werde ein durchlässiger Kanal für die reine Energie der göttlichen Mutter.


Siehe auch

Literatur

  • Dowson, John: A Classical Dictionary of Hindu Mythology and Religion – Geography, History and Religion; D.K.Printworld Ltd., New Delhi, India, 2005

Weblinks

Seminare

Jnana Yoga, Philosophie Jnana Yoga, Philosophie

24.05.2019 - 26.05.2019 - Du bist einzigartig
Hier kannst du tief in die gelebte Weisheit des Yoga eintauchen und deiner Praxis neue Impulse geben. Du kannst eine neue Stufe deines spirituellen Weges erreichen oder Hindernisse, die dich vielle…
Swami Tattvarupananda,
02.06.2019 - 07.06.2019 - Vedanta Meditation Kursleiter Ausbildung
Vedanta Meditationen zielen darauf ab, die Identifikation mit seiner Person zu hinterfragen, die Aufmerksamkeit auf das Selbst auszurichten und klare geistige Instrumente zu entwickeln. Wir behande…
Vedamurti Dr. Olaf Schönert,Manuel Luda,

Indische Schriften

24.05.2019 - 26.05.2019 - Du bist einzigartig
Hier kannst du tief in die gelebte Weisheit des Yoga eintauchen und deiner Praxis neue Impulse geben. Du kannst eine neue Stufe deines spirituellen Weges erreichen oder Hindernisse, die dich vielle…
Swami Tattvarupananda,
26.05.2019 - 31.05.2019 - Themenwoche: Bhaja Govindam von Adi Shankaracharya
Bhaja Govindam bedeutet wörtlich „Suche und verehre Gott“. Shekar Pandey bringt dir in dieser Woche den Lehren der heiligen Schrift „Bhaja Govindam“ – der Hymne der Entsagung von Shankar…
Shekar Pandey,