close
Yogawiki Yogawiki Spenden
Suche

Shrotriya


Shankara, der große Lehrer des Vedanta war ein Shrotriya

Shrotriya (Sanskrit: श्रोत्रिय śrotriya adj. u. m.) studiert, gelehrt; Schriftgelehrter, ein mit den heiligen Schriften vertrauter Brahmane. Shrotriya ist jemand, der in den Schriften bewandert ist. Shruti sind die heiligen Schriften Indiens, insbesondere die Veden. Wer die Veden gut kennt, ist ein Shrotriya. Shrotriya ist ein Sanskritwort und bedeutet studiert, gelehrt., m. ein Gelehrter, bes. ein Brahmane auf der höchsten Stufe.


Sukadev über Shrotriya

Niederschrift eines Vortragsvideos (2014) von Sukadev über Shrotriya

Ein Shrotriya ist jemand, der in den Schriften bewandert ist. Ein Shrotriya ist jemand, der die Shrutis kennt. Shrutis sind die Schriften, Shrutis sind insbesondere die Veden. Und so ist ein Shrotriya jemand, der die Veden kennt. Und die Veden kennen, heißt nicht nur intellektuell kennen, sondern sie auch zu verstehen. Es heißt, ein tiefes Verständnis, aber auch ein intellektuelles Kennen der Veden.

Shrotriya, jemand, der die Shruti kennt, die Schrift kennt. Das kann sich auf den gesamten Veda, also alle Veden, oder auch nur auf die Upanishaden beziehen. Gerade im Vedanta wird ein Guru als Shrotriya bezeichnet, wenn er wirklich die Upanishaden kennt. Wer die Upanishaden kennt, ist ein Shrotriya. Wenn er sie zusätzlich auch verwirklicht, dann ist er ein Brahmanishta Guru, ein Guru, der in Brahman verankert ist, ein Brahma Shrotri, jemand, der Brahman kennt und gleichzeitig die Schriften kennt. Aber ein Shrotriya ist jemand, der die Shrutis kennt, die Heilige Schrift, insbesondere den Veda, aber mindestens die Upanishaden.

Siehe auch

Literatur

  • Dowson, John: A Classical Dictionary of Hindu Mythology and Religion – Geography, History and Religion; D.K.Printworld Ltd., New Delhi, India, 2005

Weblinks

Seminare

Jnana Yoga, Philosophie Jnana Yoga, Philosophie

01.10.2021 - 03.10.2021 - Karmische Muster erkennen und lösen
Wiederkehrende Verhaltensweisen bzw. Vermeidungsverhalten können ein Hinweis auf karmische Muster sein. Erkenne sie und löse sie dann anschließend über Heilgebete ... und spüre den Unterschied…
02.10.2021 - 25.09.2022 - Jahresgruppe "Flowing Bliss - Folge Deiner Freude" - Online Kurs Reihe
Info-Veranstaltung: Am Sonntag, 05.09.2021 um 19 Uhr live online über Zoom stellen wir den Kurs, seine Inhalte, die Organisation und uns als Kursleiterinnen vor. Wir freuen uns auf Deine Teilnahme…

Indische Schriften

01.10.2021 - 03.10.2021 - Der vedische Götterhimmel
Wolltest du schon immer wissen, was die verschiedenen Götter im Hinduismus verkörpern, wie sie in Beziehung stehen und was dies alles für uns bedeutet? Hier gibt es die Auflösung. Und wir schau…
15.10.2021 - 24.10.2021 - Yogalehrer Weiterbildung Intensiv A7 - Yoga Vasishta
Yoga Vasishta - eine unschlagbare Anleitung zum Glücklichsein inmitten aller Wechselfälle des Lebens! Freue dich auf ein ganz besonderes, einmaliges Seminar: höchste philosophische Weisheit, fei…