Reinkarnation Was bedeutet das

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Reinkarnation Was bedeutet das? Reinkarnation bedeutet wieder in einen physischen Körper wiedergeboren zu werden .

Reinkarnation Was bedeutet das?

Reinkarnation das Wort heißt: Wieder in ein Fleisch hineingehen. Karnis hat etwas mit Fleisch zutun, karnieren heißt: Fleisch werden. Inkarnieren: In ein Fleisch gehen, Reinkarnation heißt dann Wiedergeburt. In diesem Sinne: Reinkarnation ist die Wiedergeburtslehre. Reinkarnationslehre bedeutet, dass Du eine unsterbliche Seele bist. Du lebst schon vor dem physischen Leben und Du lebst auch noch nach dem Tod.

Du bist zunächst einmal unsterbliches Bewusstsein. Unsterbliches Bewusstsein hat einen Astralkörper, wo die Psyche ist, mit all ihren Fähigkeiten, Neigungen, Charakter, Temperament und so weiter. In dem Astralkörper ist auch das Prana, die Lebensenergie und dann nimmst Du einen Körper an, das nennt sich dann Inkarnation und da das zum wiederholsten Male ist, ist es Reinkarnation.


Reinkarnation - inkarnieren in einen physischen Körper

Die Inkarnation geht in zwei Schritten: Erster Schritt im Moment der Empfängnis verbindet sich die Seele mit dem Embryo im Mutterleib und trägt auch dazu bei, dass dieser Embryo sich weiter entwickeln kann. Im Moment der Geburt gibt es dann allgemeinen Gedächtnisschwund und Du vergisst, was Du aus allen früheren Leben weißt, Du vergisst, all das was Du in der Astralwelt gemacht hast, Du inkarnierst Dich vollständig in diesem Leben.

Jetzt entwickelt sich Deine Psyche und Dein Körper. Du gestaltest den Körper, die Psyche, Dein Karma läuft ab. Temperament und Persönlichkeit, Neigungen, Fähigkeiten, auch Energielevel nimmst Du mit in diese Welt. Das prägt mit welchem Charakter Du aufwächst. Das wird natürlich des Weiteren durch die Erfahrungen der Umwelt geprägt, wie Deine Eltern mit Dir umgehen, wie Deine Spielkameraden mit Dir umgehen, Lehrer und so weiter. Dann erfährst Du also Dein Karma und dann kannst Du an Dir selbst arbeiten. Du kannst versuchen, Deine Persönlichkeit zu entwickeln, das Richtige zu tun, ein ethisches Leben zu leben. Du kannst bewusst die Lektionen lernen, die das Leben Dir bringt und Du kannst Dich für das Gute in der Welt einsetzen.

Reinkarnation in einen physischen Körper

Auf diese Weise entwickelst Du Dich weiter. Du wächst an Weisheit, Erkenntnis und an Fähigkeiten. Und dann irgendwann, wenn Dein Karma in dieser Reinkarnation zu Ende ist, verlässt Du diesen Körper und das nennt sich dann „Tod“. Im Moment des Todes verlässt Du den physischen Körper, gehst wieder ein in die Astralwelt, Du bleibst eine gewisse Zeit in der Astralwelt bis das Karma Dich wieder in diese physische Welt hinzieht. So wächst Du von Reinkarnation zu Reinkarnation.


Verschiedene Ebenen der Reinkarnation

Es gibt eine schöne Aussage in den Schriften, die besagt: Auf der einen Ebene kommst Du ohne etwas und Du gehst ohne etwas. Auf der zweiten Ebene kommst Du mit etwas, Du veränderst es in diesem Leben und Du gehst mit etwas anderem. Auf der dritten Ebene kommst Du mit etwas, es verändert sich nichts und Du gehst mit dem gleichen.

Die erste Ebene: Du kommst ohne etwas und Du gehst ohne etwas ist die physische Ebene. Du kommst nackt auf die Welt, ohne etwas und Du gehst auf dieser Welt ohne etwas. Was Du auf dieser physischen Ebene erreichst oder nicht erreichst ist nicht so wichtig, denn Du wirst alles verlassen.

Aber die zweite Ebene ist wichtig. Du kommst mit etwas auf die Welt. Du kommst mit Charakter, mit Persönlichkeit, mit Temperament, Du kommst auf diese Welt mit Karma und mit Lernlektionen, oder auch mit einer Mission, oder vielen Aufgaben. Und dann machst Du einiges in dieser Welt und so verändert sich einiges. Und danach gehst Du, hoffentlich mit einem sich entwickelten Charakter, mit einer positiveren Persönlichkeit, mit mehr Mitgefühl, vielleicht sogar mit einem neuen Energielevel, mit Chakra Aktivierung, mit spiritueller Erkenntnis und mit einem Karma für das nächste Leben. Diese Ebene ist also wichtig, da ist das, was Du auf der physischen Welt machst nicht wichtig, weil es auf der physischen Ebene wichtig ist, sondern es ist wichtig, weil Du Dich dadurch entwickelst.

Und auf der höchsten Ebene kommst Du mit etwas und gehst mit dem gleichen. Nämlich der unsterbliche Wesenskern, Dein Bewusstsein, der göttliche Kern, der war immer, der ist und der bleibt immer und langfristig wirst Du diesen voll verwirklichen.

Wenn Du mehr zu diesem Thema erfahren willst kannst Du das in meinem Buch „Karma und Reinkarnation“ tun .

Video: Reinkarnation Was bedeutet das?

Videovortrag zum Thema "Reinkarnation Was bedeutet das?"

Ein Vortragsvideo vom Gründer von Yoga Vidya, Sukadev über Reinkarnation wann und wo, aus der Gruppe von Vorträgen rund um Reinkarnation, Seelenwanderung und Wiedergeburt.

Weitere Fragen und Antworten zum Thema Reinkarnation

Hier findest du Antworten zu weiteren Fragen zum Thema Reinkarnation:

Reinkarnation Was bedeutet das? Weitere Infos zum Thema Reinkarnation wann und wo und Reinkarnation

Hier findest du weitere Informationen zu den Themen Reinkarnation wann und wo und Reinkarnation und einiges, was in Verbindung steht mit Reinkarnation Was bedeutet das?

Seminare

28.06.2019 - 30.06.2019 - Reinkarnation und Karma - Reise durch die Zeit
Entdecke deine Bestimmung in diesem Leben durch eine Reise in die eigene Vergangenheit. Wir werden in deine vergangenen Leben eintauchen und dabei dein Karma herausfinden. Ebenso wird das Erinnerte…
Maharani Fritsch de Navarrete,
30.08.2019 - 04.09.2019 - Erneuere dein Leben
Höre auf, dich als Opfer der Umstände zu fühlen und nimm’ dein Leben aktiv in die Hand. Du bist Schöpfer/in deines Schicksals. Lerne in diesem außergewöhnlichen Seminar, wie du Zugang zu di…
Chitra Sukhu,
04.09.2019 - 06.09.2019 - Das Gesetz der Anziehung
„Das Universum lauscht ständig deinen Gedanken und antwortet dementsprechend…. Jeden Moment und jeden Tag bist du im Dialog mit dem Leben…..Betrachte dein Leben und du lernst deine Gedanken…
Chitra Sukhu,
27.09.2019 - 29.09.2019 - Mein Karma verstehen
Du lernst die spirituelle Dimension des Karma-Gesetzes kennen. Karma bedeutet zwar auch Bindung und Verstrickung, ist aber gleichzeitig ein Weg zur Freiheit. Du wirst deinen persönlichen karmische…
Jyotidas Neugebauer,
01.11.2019 - 03.11.2019 - Lernen vom eigenen Schicksal
Immer wieder geraten wir in Situationen mit schmerzhaften Erlebnissen und Blockaden, die uns schon bekannt vorkommen. Welchen Lernauftrag gibt uns dann das gegenwärtige Leben? Die Auseinandersetzu…
Janaki Marion Hofmann,

28.06.2019 - 30.06.2019 - Reinkarnation und Karma - Reise durch die Zeit
Entdecke deine Bestimmung in diesem Leben durch eine Reise in die eigene Vergangenheit. Wir werden in deine vergangenen Leben eintauchen und dabei dein Karma herausfinden. Ebenso wird das Erinnerte…
Maharani Fritsch de Navarrete,
30.08.2019 - 04.09.2019 - Erneuere dein Leben
Höre auf, dich als Opfer der Umstände zu fühlen und nimm’ dein Leben aktiv in die Hand. Du bist Schöpfer/in deines Schicksals. Lerne in diesem außergewöhnlichen Seminar, wie du Zugang zu di…
Chitra Sukhu,
04.09.2019 - 06.09.2019 - Das Gesetz der Anziehung
„Das Universum lauscht ständig deinen Gedanken und antwortet dementsprechend…. Jeden Moment und jeden Tag bist du im Dialog mit dem Leben…..Betrachte dein Leben und du lernst deine Gedanken…
Chitra Sukhu,
27.09.2019 - 29.09.2019 - Mein Karma verstehen
Du lernst die spirituelle Dimension des Karma-Gesetzes kennen. Karma bedeutet zwar auch Bindung und Verstrickung, ist aber gleichzeitig ein Weg zur Freiheit. Du wirst deinen persönlichen karmische…
Jyotidas Neugebauer,
11.10.2019 - 13.10.2019 - Karmische Muster erkennen und lösen
Wiederkehrende Verhaltensweisen bzw. Vermeidungsverhalten können ein Hinweis auf karmische Muster sein. Erkenne sie und löse sie dann anschließend über Heilgebete ... und spüre den Unterschied…
Prema Schlossorsch,