Quirinus: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Yogawiki
K (Textersetzung - „Hier erscheint demnächst wieder eine Seminarempfehlung: url=([^ ]*)type=2365 max=([0-9]+)“ durch „<rss max=${2}>https://www.yoga-vidya.de/seminare/${1}type=1655882548</rss>“)
 
(Eine dazwischenliegende Version desselben Benutzers wird nicht angezeigt)
Zeile 57: Zeile 57:
 
===[https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/bhakti-yoga/ Bhakti Yoga Seminare] - Hingabe zum Göttlichen===
 
===[https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/bhakti-yoga/ Bhakti Yoga Seminare] - Hingabe zum Göttlichen===
  
<rss max=3>https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/bhakti-yoga/?type=2365</rss>
+
<rss max=3>https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/bhakti-yoga/?type=1655882548</rss>
  
 
[[Kategorie:römischer Gott]]
 
[[Kategorie:römischer Gott]]

Aktuelle Version vom 2. August 2022, 09:58 Uhr

Quirinus war ursprünglich eine Gottheit der Sabiner, denn sein Kult in Rom ist mit den Bewohnern des nach ihm benannten Hügels Quirinal verbunden, die sabinische Siedler gewesen sein sollen. Er war ein Kriegsgott, ähnlich dem Mars und wurde auch mit Romulus identifiziert, dem ersten zu den Göttern erhobenen König Roms.

Kupferstich des nach Quirinus benannten Quirinalhügels

Quirinus

Qurinus war der altrömische Kriegsgott. Quirinus hatte große Ähnlichkeit mit Mars und wurde in späterer Zeit vom Kriegsgott abgelöst. Später wurde er mit Romulus identifiziert, welcher zum Gott Romulus Qurinus erhoben wurde. Quirinus ist zusammen mit Jupiter, Mars und Juno ein wichtiger Gott der Frühzeit. Es gibt verschiedene Trinitäten. Darunter auch die Trinität von Quirines-Jupiter-Mars, die im alten Rom als römische Dreifaltigkeit bekannt ist. Man nimmt an, dass Quirinus ursprünglich eine Gottheit der Sabiner war. Der Kult von Quirinus ist besonders mit den Bewohnern des Hügels Quirinal verbunden, wo sich die sogenannten sarbinischen Siedler befanden. Manche sagen auch, dass Quirinus eine etruskische Gottheit war.

Im Dreigestirn Mars, Quirinus und Jupiter war er vermutlich ursprünglich ein Kriegsgott. Quirinus und Mars wurden dabei besonders als Kriegsgötter verehrt, wobei Quirinus später auch als derjenige gesehen wurde, der eine gewisse Weißheit und Diplomatie besaß. Mars stand eher für Aggression und Quirinus eher für kluges Handeln.

Die Popularität von Quirinus kann man in der Verbreitung seines Namens erkennen. Viele Römer und christliche Märtyrer hießen Quirinus. Es gab Qurinus von Neuss, Quirinus vom Tegernsee, Quirinus von Siscia, Quirinus von Malmedy. Auch im 17. Jhd. war Quirinus ein beliebter Name bei Schriftstellern, Pfarrern, Deichgrafen und vielen anderen Menschen. Es gibt auch die Quirinus Kirche, Quirinus Gymnasien und vieles mehr.

Hier findest du ein Video zu Quirinus mit einigen Informationen und Anregungen:

Quirinus - weitere Infos

Hast du mehr Informationen zum diesem Artikel über Quirinus ? Danke für deine Email an wiki@yoga-vidya.de

Siehe auch

Hier einige Links rund um die Themen Quirinus, römische Mythologie und alles was damit verknüpft sein kann:

Römische Götter

Infos zum Thema römische Mythologie und Weltreligionen

Bhakti Yoga Seminare - Hingabe zum Göttlichen

08.01.2023 - 08.01.2023 Mantra-Konzert mit Shankari
13:30 - 14:30 Uhr
Shankari Susanne Hill
15.01.2023 - 20.01.2023 Mantra Winter Festival
Fünf Tage winterliches Bhakti pur. Wir begrüßen das neue Jahr mit Mantra Konzerten, Bhakti Circels, Mantra- & Klangyogastunden, Kakaozeremonien, diversen Workshops und veganem Soul Food. Gemeinsames…
Tarana Chaitanya , Marco Büscher, Krishangi Lila , Mo Hari Om , Evelyn Fiedermann
22.01.2023 - 27.01.2023 Klang - und Mantra Retreat - Nada Yoga - Die Welt ist Klang
Mantra- und Klang – Nada Yoga, Bhakti Yoga
Du liebst Musik, Mantras und Klänge? In Yogastunden oder zum Mitsingen in Konzerten? Oder um mit Klängen in die Meditation geführt zu werden?
Kir…
Satkaara Juhuu