Philosophie Bedeutung

Aus Yogawiki
Version vom 12. Februar 2020, 10:41 Uhr von AnandaDevi (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Philosophie Bedeutung

Sokrates - einer der größten Philosophen aller Zeiten

Was ist die Bedeutung des Wortes „Philosophie?

Philosophie kommt vom Griechischen. Philos heißt Freund. Sophia heißt Weisheit. Philosophie hat die Bedeutung „Freundschaft mit der Weisheit“. Philosophie ist also letztlich die freundliche Beschäftigung mit der Weisheit. Ursprünglich kommt da der Philosoph her. Der Philosoph ist der Freund der Weisheit. Die Philosophie ist das, womit sich Freunde der Weisheit beschäftigen.

Video Philosophie Bedeutung

Hier findest du ein Vortragsvideo mit dem Thema Philosophie Bedeutung :

Autor/Sprecher: Sukadev Bretz, Seminarleiter zu Kundalini Yoga und Chakras.

Philosophie Bedeutung Audio Vortrag

Hier die Audiospur des oberen Videos zu Philosophie Bedeutung :

Siehe auch

Weitere interessante Vorträge und Artikel zum Thema

Wenn du dich interessierst für Philosophie Bedeutung, sind vielleicht für dich auch Vorträge und Artikel interessant zu den Themen Pflanzliche Mittel gegen Depressionen, Pfarrer, Perfektionist, Philosophie Perennis, Phonetische Schrift, Planlos.

Seminare

Raja Yoga, positives Denken, Gedankenkraft Seminare

01.10.2021 - 10.10.2021 - Yogalehrer Weiterbildung Intensiv D1 - Raja Yoga
Möchtest du dein Wissen, das du in der Yogalehrer Ausbildung erworben hast, vertiefen? Dann ist diese 9-tägige, kompakte Yogalehrer Weiterbildung genau richtig. In dieser vielseitigen Yogalehrer…
03.10.2021 - 08.10.2021 - Mentales Training und Gedankenkraft Kursleiter Ausbildung
Der Alltag wird immer komplexer, die persönliche und wirtschaftliche Unsicherheit nimmt zu. Menschen leiden mehr und mehr unter Stress, Sinn- und Beziehungskrisen und können dem zunehmenden Druck…
13.10.2021 - 15.10.2021 - Bewusstseinstechniken aus dem Vijnana Bhairava Tantra
Tantra benutzt alle Sinne, um durch Achtsamkeits- und Meditationstechniken den Schleier der materiellen Welt zu lüften und hinter allen Erscheinungen reines Bewusstsein - unser wahres Selbst - zu…
17.10.2021 - 20.10.2021 - Sati Zen Praxis
Metta - Liebe, Mitgefühl und Achtsamkeit entwickeln. „Wer gut (achtsam) auf sich selbst aufpasst, ist auch achtsam mit anderen." Stille, Ruhe und heitere Gelassenheit sind der Weg, welcher…
22.10.2021 - 24.10.2021 - Leidenschaft als Mut zur Tiefe
Ist dein innerer Krieger wach? Spürst du deinen inneren Krieger? Dein innerer Krieger/deine innere Kriegerin steht als Symbol für deinen Mut, deine Leidenschaft und deine Begeisterung. Erforsche…
24.10.2021 - 29.10.2021 - Erkenne dich selbst - das Yoga Sutra von Patanjali
„Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann.“ (Francis Picabia) In diesem Seminar lernst du, dich auf der Grundlage desYoga Sutra von Patanjali selbst zu erforschen und zu e…