Paynal

Aus Yogawiki
Version vom 17. Februar 2017, 14:19 Uhr von Brahmadev (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Paynal, aztekischer Gott: Paynal ist in der aztekischen Religion ein Gott, der als Bote dient. Man könnte sagen, Paynal ist der Botengott und hat damit Ähnlichkeiten mit Merkur bzw. Hermes, dem Boten der Götter. Paynal ist insbesondere der Bote des Huitzilopochtli und so wird Paynal beschrieben als Gesandter, als Delegierter oder als Deputi und er repräsentierte letzlich den höchsten Gott. Man kann auch sagen er ist der Überbringer von Botschaften, er ist der Überbringer von Aufgaben. Paynal wird auch geschrieben mit "I" also Painal oder mit Painalton, was also heißen würde- der kleine Painal.

Painal florentine.jpg

Paynal Video

Hier findest du ein Video zu Paynal mit einigen Informationen und Anregungen:

Paynal Ergänzungen

Hast du Ergänzungen oder Verbesserungsvorschläge zu diesem Artikel über Paynal ? Wir sind dankbar für jede Ergänzung, Verbesserung, Erweiterung, Foto, Video etc. Schicke doch eine Email an wiki(at)yoga-vidya.de

Siehe auch

Hier einige Links rund um die Themen Paynal, aztekische Mythologie und alles was damit verknüpft sein kann:

Aztekische Götter

Infos zum Thema aztekische Mythologie und Weltreligionen

Bhakti Yoga Seminare - Hingabe zum Göttlichen

20.12.2019 - 22.12.2019 - Jesus und Yoga
Jesus lebte und lehrte vor über 2000 Jahren. Seine Lehren sind heute hoch aktuell. Seine Lehren werden vor dem Hintergrund des Yoga zu klaren Handlungsanweisungen für dein tägliches Leben. Umgek…
Mangala Klein,
22.12.2019 - 25.12.2019 - Der Weg des Herzens
Viele praktische Übungen zur Herzöffnung und Heilung aus Yoga, Buddhismus und energetischer Heilarbeit bilden das Kernstück dieses Seminars. Du lernst Achtsamkeit, Liebe, Mitgefühl, Freude und…
Suryadev Christian Müller,
22.12.2019 - 25.12.2019 - Weihnachten im Ashram
Wir feiern gemeinsam und reflektieren auch den tiefen Sinn des Festes. In der Ruhe des winterlichen Westerwaldes singen und beten wir und beschäftigen uns mit der Bergpredigt Jesu. Yoga und Wander…
Swami Divyananda,