Mukshiya

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Muksiya, (Sanskrit मुक्षीय mukṣīya, vom Verb Much muc) ich möchte mich lösen.

Quelle

Siehe auch

Seminare zum Thema Kirtan und Bhakti Yoga

30.05.2019 - 02.06.2019 - Yoga Musik Festival
Wie kein anderes Medium vermag Musik Menschen miteinander zu verbinden. Sie ist eine universelle Sprache, die mit dem Herzen verstanden wird. Erlebe das Wunder der heilenden Töne. Freue dich auf e…
Narendra Hübner,Amari Tober,Christian Einsiedel,Jana Krützfeldt,
02.06.2019 - 07.06.2019 - Chakra Reise mit spirituellem Singen und Tönen
Chakras beinhalten viele Geheimnisse über die Vielfältigkeit der Menschen und der Fähigkeit, mit seinen Grund- und existenziellen Bedürfnissen sowie mit den energetisch feinen Fähigkeiten in d…
Hagit Noam,
07.06.2019 - 10.06.2019 - Gesang und Stimmbildung intensiv
Die Fähigkeit zu singen ist jedem angeboren und jeder kann es lernen. Dabei kommt es nicht nur auf Talent und Fleiß sondern vor allem auf Mut und Enthusiasmus an. Begeisterung und Freude stellen…
Thomas Hundsalz,
07.06.2019 - 10.06.2019 - Mantra Yoga in (e-)motion
Jasmin und Kai lassen in ihrer einzigartigen Art spielerisch kraftvolle Asanas und das Erleben und Singen von Mantras zusammen fließen. Emotionen lösen sich und lösen sich auf, Freude bricht aus…
Kai Treude,Jasmin Iranpour,


Begriffe vor und nach Mukshiya

Hier einige Begriffe, die im Alphabet vor oder nach Mukshiya, auch geschrieben Muksiya, stehen und auch für Kirtan und Mantras bei Yoga Vidya nicht nur für Yoga Anfänger von Bedeutung sind: