Mahavidya Mantra

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das in Sanskrit verfasste Mahavidya Mantra ist der hinduistischen Göttin Saraswati gewidmet. Bei der Rezitation dieses Mantras erbittet man die mit Saraswati assoziierten Eigenschaften Wissen, Weisheit, Musikalität und Kreativität.

Om Aim Tripurā Devyai Cha Vidmahe

Klim Kāmeshwaryai Cha Dhīmahi

Saum Tannah Klīne Prachodāyāt

Der Text kann folgendermaßen übersetzt werden: "Om, Verehrung der Göttin der drei Welten (physische, astrale und kausale). Wir meditieren über die Göttin, die uns von allen Wünschen befreit. Möge sie unseren Geist erleuchten."


Wörtliche Übersetzung des Mahavidya Mantras

Es hat folgende Bedeutung: Om = Om, der Kosmische Klang Aim = Bija Mantra von Saraswati Tripura= "drei Städte", symbolisiert physische, astrale und kausale Welt Devi= Göttin Vidmahe = Verehrung KLIM = Bija Mantra von Saraswati, Lakshmi und Krishna Kama = Wunsch Ishwari = Göttin Kameshwari = Göttin, die alle Wünsche erfüllt und die uns von allen Wünschen befreit Dhimahi = Wir meditieren über Saum = Bija Mantra von Saraswati Tannah = diesen (Tat) unseren (Nah), d.h. unseren Geist Klinne = Bija Mantra von Saraswati, Lakshmi und Krishna (Abwandlung von KLIM) Prachodayat = möge sie uns erleuchten