Lass mich in Ruhe

Aus Yogawiki
Version vom 7. April 2020, 17:38 Uhr von Sukadev (Diskussion | Beiträge) (Textersetzung - „==Siehe auch==“ durch „link=https://www.yoga-vidya.de/service/spenden/ ==Siehe auch==“)

Wechseln zu: Navigation, Suche

Lass mich in Ruhe Sowas magst du manchmal anderen Menschen sagen wollen. Manchmal ist das auch angemessen und kannst einfach sagen: „Lass mich in Ruhe.“

Lass mich in Ruhe - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Meditation als Ruhe

Manchmal ist es gut, dass du dir selbst sagst: „Lass mich in Ruhe.“ Wenn dein Geist dir wieder alle möglichen Dinge sagt, die du machen solltest, die nicht richtig sind und die du schlecht gemacht hast oder andere schlecht haben, so kannst du deinem Geist sagen: „Lass mich in Ruhe.“ Dann gehe in tiefe Ruhe, zum Beispiel durch die Meditation. Wenn du in die Meditation gehen willst und der Geist dir vorschlägt, sich mit allem möglichen zu beschäftigen, dann sag deinem Geist: „Lass mich jetzt in Ruhe. In 2 Stunden kannst du mir wieder Vorschläge geben.“

Achtsame Wortwahl

Manchmal ist es jedoch klüger, statt „Lass mich jetzt in Ruhe“ gegenüber anderen Menschen zu sagen und dann schimpfst du. Dann sagst du: „Du hast tolle Ideen. Können wir das nächste Woche besprechen? Danke für die Vorschläge.“ Wenn du jemandem einfach nur sagst: „Lass mich in Ruhe“ fühlt der andere sich abgelehnt. Aber du bist nicht gezwungen, auf alles einzugehen, was dir Menschen so sagen. Anstatt mit „Lass mich in Ruhe“ abzuwehren, ist es manchmal besser zu sagen: „Danke für den Vorschlag. Klingt interessant, vielleicht nächste Woche oder kommenden Montag.“

Video Lass mich in Ruhe

Hier findest du ein Vortragsvideo zum Thema Lass mich in Ruhe :

Autor/Sprecher/Kamera: Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya.

Lass mich in Ruhe Audio Vortrag

Hier die Audiospur des oberen Videos zu Lass mich in Ruhe :

Spenden-Logo Yoga-Wiki.jpg

Siehe auch

Weitere interessante Vorträge und Artikel zum Thema

Wenn du dich interessierst für Lass mich in Ruhe, dann könnte für dich auch interessant sein Lakshmi - die Naturgöttin der Fülle, Lachseminar, Kursleiter, Läutern, Lebe glücklich, Leben nach dem Tod wissenschaftlich.

Selbsterfahrung, Psychotherapie, Psychologie Seminare

30.11.2021 - 30.11.2021 - Wahrheit, Weisheit & Stille - Online Workshop
Zeit: 18:15 – 21:15 Uhr Gegen innere Wände rennen begleitet unser stetiges Leben: Wir handeln gegen uns selbst und erfüllen zuerst Anderen ihre Wünsche anstatt unsere eigenen. Und dies vor all…
01.12.2021 - 22.12.2021 - MaYoga - Im Zyklus der Mondin praktizieren - Online Kurs Reihe
Termine: 4 x mittwochs: 01.12., 08.12., 15.12., 22.12. Zeit: jeweils 09:30 – 11:00 Uhr MaYoga ist eine Yoga Sadhana, die das Leben liebt. MaYoga ist wie die große Mutter. Sie bezieht alles mit e…
02.12.2021 - 23.12.2021 - Holistischer Yoga: Bewegung, Meditation & Herzraum-Verbindung - Online Kurs Reihe
Termine: 4 x Donnerstags, 02.12., 09.12., 16.12., 23.12.2021 Zeit: jeweils 20:30 – 22:00 Uhr Möchtest du neuste wissenschaftliche Erkenntnisse und effektive Übungen, um dein Wohlbefinden zu ste…
03.12.2021 - 05.12.2021 - Heile dich selbst: freie Bodymotions
Jede Zelle unseres Körpers hat ihr eigenes Bewusstsein. Unverarbeitete, nicht ausgedrückte Gefühle hat unser Körper in sich abgespeichert und lädt uns durch Krankheiten, Blockaden, Ängste daz…
03.12.2021 - 05.12.2021 - Erkenne dich selbst - das Yoga Sutra von Patanjali
„Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann.“ (Francis Picabia) In diesem Seminar lernst du, dich auf der Grundlage des Yoga Sutra von Patanjali selbst zu erforschen und zu…
03.12.2021 - 05.12.2021 - Raja Yoga - Ruhe, Energie und Klarheit gewinnen
Raja Yoga beinhaltet viele Denkweisen und Methoden, die in der heutigen Psychologie und Therapie als anerkannte Wege zu umfassender Gesundheit und zur Entfaltung des menschlichen Potentials gelten.…