Kumbha Mela

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kumbha Mela‏‎ ist die Bezeichnung des größten Festes auf der ganzen Welt. Mela heißt Zusammenkunft, Kumbha hat etwas mit einem Topf zu tun. Die eigentlichen Riten der Kumbha Mela sind nicht allzu spektakulär: Man badet an glücksverheißend angesehenen Tagen in den heiligen Messen. Bei Kumbha Mela in Indien sind bis zu 75 Millionen Menschen, d. h. fast so viele wie die Gesamtbevölkerung Deutschlands, physisch anwesend.

Kumbha Mela‏‎ - Video, Audio, Erläuterung

Kumbha Mela – Standort und Rotationssystem

Kumbha Mela ist ein Pilgerfest im besonderen Rhythmus. Die größeren Kumbha Melas wiederholen sich im 12-Jahresrhythmus. Das heißt alle zwölf Jahre findet die Kumbha Mela am gleichen Ort statt.

Es gibt vier Hauptpilgerorte, an denen die Kumbha Mela stattfindet. Diese vier Orte sind Nasik, Ujjain, Haridwar und Allahabad. Nasik liegt am Fluss Godavari und Ujjain ist am Ufer des Shipra Flusses. Haridwar ist dort, wo der Ganges aus dem Himalaya in die Ebene fließt. Dort, wo Jamuna in die Ganga hineinfließt und wo der mythische Fluss Saraswati entspringen soll, befindet sich Allahabad.

Der Mythos Kumbha Mela

Kumbha Mela ist ein Fest, welches alle zwölf Jahre stattfindet und eine längere Mythe erzählt: Es heißt, es war einmal ein Kampf zwischen Asuras und Deva über längere Zeit. Irgendwann dachten sowohl die Asuras als auch die Devas, lieber etwas gemeinsam zu machen, anstatt weiter zu kämpfen. Sie beschlossen, zusammen den Milchozean zu quirlen, wobei der Nektar der Unsterblichkeit, welcher von Vishnu, getragen in seiner Gestalt als Dhanvantari, zum Vorschein kam. Die Götter und Dämonen stritten sich um den Nektar. Als Garuda vorbeikam, nahm er den göttlichen Trank, Amrita, mit. Zwölf Tage lang stritten sich die Dämonen und Götter um den Besitz des Kumbha Mela, wobei vier Tropfen des wertvollen Inhalts auf die genannten vier Städte fielen.

Somit wird die Kumbha Mela im 12-Jahresrhythmus gefeiert, d. h. sie findet alle zwölf Jahre an einem anderen Ort und durch den Rotationsrhythmus durch die vier Hauptpilgerorte alle drei Jahre statt.

Die Arten der Kumbha Mela

Die Purna Kumbha Mela ist die sich alle zwölf Jahre ereignende Kumbha Mela, wobei diese besonders in Allahabad und Haridwar von Bedeutung sind.

Sechs Jahre nach einer Purna Kumbha Mela wird die Ardha Kumbha Mela gefeiert, welche am gleichen Ort in einer kleinerer "Mela" stattfindet.

In Allahabad gibt es auch eine jährliche Magha Mela, eine Art mini Mela.

Die allerwichtigste Khumba Mela ist die Maha Khumba Mela, welche alle 144 Jahre in Allahabad stattfindet. Die letzte Maha Khumba Mela war im Januar 2001, bei der 75 Millionen Pilger innerhalb von ein paar Wochen im Ganges ihr Bad in Allahabad nahmen.

Zur Khumba Mela gibt es noch sehr viel mehr Information im Internet, so auch über die Bedeutung von Khumba und Mela.

Kumbha Mela‏‎ - Video und Audio

Hier findest du ein Vortragsvideo mit dem Thema Kumbha Mela‏‎:

Erfahre einiges zum Thema Kumbha Mela‏‎ in dieser kurzen Abhandlung. Sukadev, Gründer von Yoga Vidya e.V., spricht hier über Kumbha Mela‏‎ von Gesichtspunkten des klassischen Yoga aus.

Kumbha Mela‏‎ Audio Vortrag

Hier findest du die Tonspur des oberen Videos, also einen Audio Vortrag über Kumbha Mela‏‎:

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Kumbha Mela‏‎

Einige Begriffe, die vielleicht nicht direkt zu tun haben mit Kumbha Mela‏‎, aber für dich von Interesse sein könnten, sind unter anderem Kuhdung‏‎, Konzentrationspunkt‏‎, Koan, Lama‏‎, Logiker‏‎, Madhya Pradesh‏‎.

Lachyoga Seminare

30.10.2020 - 04.11.2020 - Lachyoga Übungsleiter Ausbildung
Lachyoga ist eine dynamische Meditation. Wenn du lachst, kannst du nicht denken und wenn du denkst, kannst du nicht lachen. In Indien treffen sich inzwischen Tausende Menschen in Lachgruppen, um fr…
Madhavi Fritscher,
14.02.2021 - 19.02.2021 - Themenwoche: Lachyoga
Tägliche Lachyogastunden entspannen und machen fröhlich und gute Laune! Als Individualgast oder auch als Seminargast kannst du in den Pausen kostenlos mitlachen und –üben. Es macht Spaß und d…
Madhavi Fritscher,
28.03.2021 - 02.04.2021 - Themenwoche: Lachyoga
Tägliche Lachyogastunden entspannen und machen fröhlich und gute Laune! Als Individualgast oder auch als Seminargast kannst du in den Pausen kostenlos mitlachen und –üben. Es macht Spaß und d…
Madhavi Fritscher,

Kumbha Mela‏‎ - weitere Informationen

Hast du mehr Informationen oder Verbesserungsvorschläge zum diesem Artikel über Kumbha Mela‏‎? Wir sind dankbar für jede Ergänzung, Verbesserung, Erweiterung, Foto, Video etc. Schicke doch eine Email an wiki(at)yoga-vidya.de

Zusammenfassung

Der Ausdruck Kumbha Mela‏‎ ist ein Wort beziehungsweise Ausdruck im Zusammenhang von Hinduismus, Pilgerort, Fest und Hindu Festtag.