Ishvara Pratyabhijna Karika

Aus Yogawiki
Version vom 9. November 2012, 13:05 Uhr von Oliver Hahn (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ishvara Pratyabhijna Karika (Sanskrit: ईश्वरप्रत्यभिज्ञाकारिका īśvarapratyabhijñākārikā f.) wörtl.: "die Verse (karika) über das Wiedererkennen (pratyabhijna) Gottes (ishvara)", ein Grundwerk der als pratyabhijna bekannten Schule des des kaschmirischen Shivaismus.

Der Verfasser dieses Werkes ist Utpaladeva, der Sohn und Schüler von Somananda.


Siehe auch