Im Fluss sein

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Im Fluss sein‏‎ ist eine Redensart, die bedeutet in Bewegung zu sein. Im Fluss sein bedeutet sich entwickeln. Im Fluss sein bedeutet verändern. Im Deutschen bezieht sich Im Fluss sein höchstwahrscheinlich auf panta rhei und das bedeutet alles fließt. Man nimmt an, dass die Formel panta rhei alles fließt, auf den griechischen Philosophen Heraklit zurückzuführen ist. Zumindest hat Plato in einem Dialog Gratilus das nahegelegt. Wenn du ein gutes Leben führen willst, dann gilt es auch diesem Fließen zu entsprechen.

Im Fluss sein‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Im Fluss sein und wenn du versucht dem Fluss immer entgegenzustehen, dann wirst du vielleicht weggeschwemmt. Wenn du aber im Fluss bist, dann kann alles sich gut entwickeln. Man kann auch manchmal fragen, wie etwas läuft und bekommt die Antwort: Alles ist im Fluss. Das soll heißen, dass Dinge sich verändern und dass man vielleicht noch nicht weiß wohin sich das verändert. Es kann aber auch heißen dass alles gut ist, harmonisch ist, dass alles gut fließt und alles gut ist. Man spricht auch davon, dass man sich ganz öffnen will damit alles durch einen hindurch fließen kann. Man will nicht aus dem Ego heraus etwas machen, aus dem Ich heraus etwas tun, sondern man will es durch sich fließen lassen.

Das ist auch das Symbol von Lakshmi. Neben der indischen Göttin Laskhmi sind rechts und links zwei Elefanten, die aus ihrem Rüssel Wasser fließen lassen und so wollen wir diesen göttlichen Segen empfangen und durch uns fließen lassen, ganz im Fluss sein, so dass Dinge geschehen, die geschehen sollen.

Im Fluss sein‏‎ Video

Kurzes Vortragsvideo zum Thema Im Fluss sein‏‎:

Verstehe etwas mehr über das Thema Im Fluss sein‏‎ in einem kurzen Spontan-Videovortrag. Der Yogalehrer Sukadev interpretiert hier das Wort bzw. den Ausdruck Im Fluss sein‏‎ und streut einige Yoga Überlegungen mit ein.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Im Fluss sein‏‎

Einige Begriffe, die indirekt in Verbindung stehen mit Im Fluss sein‏‎, aber dich vielleicht interessieren können, sind z.B. Im Ernst‏‎, Identifizierung‏‎, Ich suche‏‎, Imitation‏‎, Infektion‏‎, Ingenieur‏‎.

Vedanta Seminare

02.06.2019 - 07.06.2019 - Vedanta Meditation Kursleiter Ausbildung
Vedanta Meditationen zielen darauf ab, die Identifikation mit seiner Person zu hinterfragen, die Aufmerksamkeit auf das Selbst auszurichten und klare geistige Instrumente zu entwickeln. Wir behande…
Vedamurti Dr. Olaf Schönert,Manuel Luda,
12.07.2019 - 21.07.2019 - Yogalehrer Weiterbildung Intensiv A5 - Atma Bodha - die Erkenntnis des Selbst
Jnana Yoga, Vedanta und der spirituelle Weg anhand des "Atma Bodha" (Die Erkenntnis des Selbst) von Shankaracharya. "Durch logisches Denken und Unterscheidungskraft sollte man das Wahre Selbst im I…
Chandra Cohen,Kay Hadamietz,
12.07.2019 - 21.07.2019 - Yogalehrer Weiterbildung Intensiv F5 - Atma Bodha, die Erkenntnis des Selbst
Jnana Yoga, Vedanta und der spirituelle Weg anhand des "Atma Bodha" (Die Erkenntnis des Selbst) von Shankaracharya. "Durch logisches Denken und Unterscheidungskraft sollte man das Wahre Selbst im I…
Chandra Cohen,Kay Hadamietz,
21.07.2019 - 26.07.2019 - Themenwoche - Chandra Cohen spricht über Vedanta
Chandra Cohen, ein wahrer Meister des Vedanta, lehrt dich angeborene Unwissenheit durch Unterscheidungskraft zu beseitigen. Studiere mit ihm die Perlen des Vedanta, Texte von Shankaracharya: höre,…
Chandra Cohen,


Im Fluss sein‏‎ Artikel ausbauen

Willst du mithelfen beim Ausbau dieses Artikels zu Im Fluss sein‏‎ ? Dann schicke doch eine Email an wiki(at)yoga-vidya.de. Vielen Dank!

Zusammenfassung

Der Begriff, der Ausdruck, das Wort Im Fluss sein‏‎ ist ein Wort beziehungsweise Ausdruck im Zusammenhang von Psychologie und kann interpretiert werden vom Standpunkt von Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie..

=