Hartgesottenheit

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hartgesottenheit‏‎ bedeutet, dass jemand einen sturen Willen bzw. einen starken Eigenwillen besitzt und auch rechthaberisch ist.

Hartgesottenheit‏‎ ist ein Substantiv im Kontext von Schattenseiten

Hartgesottenheit

Hartgesottenheit ist das Subjektiv zu hartgesotten. Hartgesotten bedeutet oft gefühllos, empfindungslos. Hartgesotten kann heißen ohne Skrupel. Hartgesottenheit ist die Bezeichnung für einen Menschen der ohne Mitgefühl und ohne Skrupel ist. Aber Hartgesottenheit ist nicht nur negativ, sondern man kann auch von einem hartgesottenen Geschäftsmann sprechen oder von einem hartgesottenen Politiker. D.h., dass er einiges aushalten kann.

Gerade in der heutigen Zeit, wo Menschen, die etwas zu sagen haben, in der Öffentlichkeit oft sehr stark kritisiert werden, braucht es auch hartgesottenere Politiker. Feinfühlige, sensitive Menschen in der Politik werden oft sehr stark leiden und es selten aushalten. Und so entwickeln Menschen, die einen längeren Zeitraum in der Öffentlichkeit stehen eine gewisse Hartgesottenheit.

In diesem Sinne kritisiere nicht zu sehr die Hartgesottenheit derjenigen, die Verantwortung übernehmen. Eventuell bist du einer von denjenigen, die andere zu Hartgesottenheit gebracht haben, weil du sie immer kritisierst und, weil du diejenigen, die an der Spitze stehen, kritisierst ohne, dass es allzu viel Grund gibt. Habe eher Mitgefühl mit denen, die sich engagieren.

Natürlich sollte man auch Kritik äußern. Das macht ja ein demokratisches Gemeinwesen aus, dass man die, die in Verantwortungspositionen sind, auch kritisieren kann. Aber die Kehrseite dieser Medaille, der öffentlichen Kritiksucht ist, dass immer mehr Menschen, die Verantwortung übernehmen in der Politik, hartgesotten sind. Was dann auch wiederum dem Wahlvolk nicht liegt.

Videovortrag zu Hartgesottenheit‏‎

Hier findest du ein Vortragsvideo über Hartgesottenheit‏‎:

Hartgesottenheit‏‎ - wie wird dieses Wort verwendet? Erfahre einiges zum Thema Hartgesottenheit‏‎ in diesem kurzen Vortrag. Sukadev, Leiter vom Yoga Vidya e.V., behandelt hier das Wort, den Ausdruck, Hartgesottenheit‏‎ aus dem Geist des ganzheitlichen Yoga.

Hartgesottenheit‏‎ Audio Vortrag

Hier findest du die Tonspur des oberen Videos, also einen Audio Vortrag über Hartgesottenheit‏‎:

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Hartgesottenheit‏‎

Einige Begriffe, die vielleicht nicht direkt zu tun haben mit Hartgesottenheit‏‎, aber vielleicht doch interessant sein können, sind z.B.:

Seminare und Ausbildungen

Hier Infos zu ein paar Seminaren und Ausbildungen, die zwar nicht direkt zu tun haben mit Hartgesottenheit‏‎, aber doch interessant sein können für Persönlichkeitsentwicklung, Gesundheit und Spiritualität:

22.11.2019 - 24.11.2019 - Yoga Bodywork - Faszien Workout
Lerne, wie du das lange unterschätzte Fasziengewebe fit hältst und so die Durchblutung des Gewebes sowie Stoffwechsel und Immunsystem anregst.In den Partner Asanas kannst du dich besonders gut in…
Susan Holze-Apell,
29.11.2019 - 01.12.2019 - Dana® Aerial Yoga
Eine ganz neue Art Yoga zu erleben! Du hängst mittels eines großen Tuches in der Luft, wodurch du ein Gefühl von Schwerelosigkeit erfährst. Beim DANA® AERIAL YOGA geht es um einen spielerische…
Nilakantha Gieseke,Adidivya Andre,
01.12.2019 - 06.12.2019 - Asana intensiv - 108 Variationen
Wir üben jeden Tag klassische Yoga Asanas, sodass wir am Ende der Woche 108 Übungen kennen. Mit vielen Variationen, viel Spass und zur Vertiefung oder Auffrischung der eigenen Asana-Praxis.
Darshini Devi,

Zusammenfassung

Hartgesottenheit‏‎ ist ein Wort, das etwas zu tun hat mit Schattenseite.