Förderung

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Förderung‏‎ ist ein Substantiv zum Verb fördern. Förderung bedeutet Unterstützung, Förderung bedeutet auch den Abbau von etwas, z. B. im Bergbau. Man kann z. B. die Förderung von Eisenerz einstellen und man kann auch schauen, wie hoch die tägliche Förderungsleistung eines bestimmten Bergwerks ist. Man kann ein Vorhaben fördern, es gibt auch z. B. juristische oder finanzielle Unterstützungen, z. B. gibt es Förderungsgelder für die Entwicklung im ländlichen Raum, es gibt Förderungsgelder für die Innenstadtentwicklung usw.

Förderung‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus.

Förderung yogisch betrachtet

Besonders wichtig ist aber auch die Förderung eigener Talente und die Förderung anderer Menschen. Eine große Aufgabe eines [Spiritueller Lehrer|spirituellen Lehrers] ist die Förderung seiner Aspiranten, Förderung ihrer spirituellen Entwicklung. Das heißt also, im Aspiranten ist alles angelegt und die Förderung von Talenten heißt, das, was schon da ist, zur Oberfläche bringen. So ähnlich wie man auch Kohleförderung beginnen kann, das, was unter der Erde ist, kommt zum Vorschein. In diesem Sinne ist die Förderung von Menschen etwas, das heißt, das was im Menschen angelegt ist, nach oben zu bringen, an die Oberfläche zu bringen, entwickeln zu lassen.

Gibt es Menschen, die du förderst? Überlege, gibt es Menschen in deiner Umgebung, denen du helfen willst in ihrer Entwicklung? Vielleicht bist du Chef, Teamleiter, dann kannst du überlegen, was du zur Förderung der Talente und Fähigkeiten deiner Mitarbeiter tust? Vielleicht bist du Lehrer. Tust du ausreichend, um die Talente und Fähigkeiten deiner Schüler zu fördern, oder bist du zu sehr mit dem Vermitteln von Faktenwissen beschäftigt? Vielleicht bist du Yogalehrer, Yogalehrerin, dann kannst du auch überlegen, wie sehr förderst du deine Teilnehmer, nicht nur in ihrer Gesundheit, sondern auch in ihrer spirituellen Entwicklung?

Auch gegenüber deinen Kindern wirst du im besonderen Maße schauen, wie du sie förderst. Aber auch hier gilt es zu überlegen, förderst du deine Kinder in dem, was die Kinder an Talenten mit sich bringen, oder versuchst du, die Kinder so zu entwickeln, dass sie das tun, was du gerne getan hättest, wenn du es hättest tun können? Förderung heißt immer auch zu überlegen, was ist angelegt in dem Menschen? Und auch in der Partnerschaft ist die Förderung der Talente im Partner, in der Partnerin ganz besonders wichtig. Partner bleiben besonders gerne zusammen, wenn sie das Gefühl haben, dass sie sich in ihrer Partnerschaft besser entwickeln können als ohne Partnerschaft.

Förderung‏‎ Video

Vortragsvideo über Förderung‏‎:

Erfahre einiges zum Thema Förderung‏‎ in einem kurzen Spontan-Videovortrag. Sukadev, Leiter vom Yoga Vidya e.V. interpretiert hier das Wort bzw. den Ausdruck Förderung‏‎ von Gesichtspunkten des klassischen Yoga aus.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Förderung‏‎

Einige Stichwörter, die vielleicht nur indirekt in Beziehung stehen mit Förderung‏‎, aber dich vielleicht interessieren können, sind z. B. Forderung‏‎, Flut‏‎, Flüssigkeit‏‎, Formlosigkeit‏‎, Fragen, Freigeist‏‎.

Männer Seminare

27.10.2019 - 01.11.2019 - Männer Seminar - Befreie den Meister in Dir
Männer Retreat. Während dieser besonderen Tage in der Natur wirst du auf den mystischen Pfad und in die Praxis der alten indischen Weisen treten. In diesem Prozess kannst du dich mit deiner urspr…
Ramdas Christoph Harrach,Sujith Ravindran,
29.11.2019 - 01.12.2019 - Yoga für werdende Eltern
Mit Ruhe und Zeit betrachten wir das Wunder des Lebens: das Entstehen eines Kindes. Wir beschäftigen uns mit der Schwangerschaft und der Geburt aus yogischer Sicht und widmen uns auch der Zeit mit…
Christian Bliedtner,Anne Thomas,
14.02.2020 - 16.02.2020 - Ayurveda Babymassage
Babys werden bereits nach der Geburt sanft massiert. Diese Massage ist leicht zu erlernen und ist für Babys ein wahrer Genuss.Du erlernst eine einfache Babymassage und bekommst Tipps für den Ausb…
Michaela Schwidder,
16.02.2020 - 21.02.2020 - Themenwoche: Liebe, Partnerschaft und Sexualität aus yogischer Sicht
Wenn du dich selbst wirklich liebtest, was würdest du tun? Wie könnten deine (zukünftige) Partnerschaft und deine Sexualität harmonischer und erfüllter sein? Eine Yoga Urlaubswoche, die dir we…
Vera Bohle,

Förderung‏‎ - weitere Informationen

Hast du mehr Informationen oder Verbesserungsvorschläge zum diesem Artikel über Förderung‏‎? Wir freuen uns über deine Vorschläge per Email an wiki(at)yoga-vidya.de.

Zusammenfassung

Das Substantiv Förderung‏‎ ist ein Wort beziehungsweise Ausdruck im Zusammenhang von Wirtschaft und Produkte und kann interpretiert werden vom Standpunkt von Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität und humanistische Psychologie.