Erwägen Sanskrit

Aus Yogawiki
Version vom 3. Juni 2018, 11:51 Uhr von Sukadev (Diskussion | Beiträge) (Textersetzung - „[http://www.yoga-vidya.de Yoga]“ durch „[https://www.yoga-vidya.de/yoga/ Yoga] “)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Erwägen Sanskrit - Was bedeutet das deutsche Wort Erwägen auf Sanskrit? Für das deutsche Wort Erwägen gibt es verschiedene Sanskrit Begriffe. Dieses Wort auf Sanskrit ist Manana. Der deutsche Begriff Erwägen kann ins Sanskrit übersetzt werden mit Manana.

Hier findest du genauere Informationen und weiterführende Links zu diesem und anderen Sanskrit Begriffen und Yoga Fachausdrücken::

Wer regelmäßig meditiert, spart an der Arztrechnung - Swami Sivananda

Manana मनन manana Nachdenken, Erwägen

Viele Informationen mit einem umfangreichen Artikel zu diesem Sanskritwort erhältst du, indem du klickst auf Manana.

  • Chintya , Sanskrit चिन्त्य cintya, zu denken, zu erwägen, bedenklich, fraglich. Chintya bezeichnet im Sanskrit etwas was zu tun ist und kann übersetzt werden mit zu denken, zu erwägen, bedenklich, fraglich.
  • Vitarkya , Sanskrit वितर्क्य vitarkya, zu erwägen. Vitarkya bezeichnet im Sanskrit etwas was zu tun ist und kann übersetzt werden mit zu erwägen.


Siehe auch

Weitere Sanskrit Übersetzungen zu ähnlichen Begriffen wie Erwägen

Weitere Sanskrit-Übersetzungen für diesen deutschen Begriff