Denkmal: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
K (Textersetzung - „==========“ durch „“)
 
Zeile 1: Zeile 1:
'''Denkmal‏‎ '''
+
'''Denkmal''' ist zunächst einmal ein Standbild, ein Bildwerk, ein Kunstwerk, das geschaffen wurde zur Erinnerung an eine bestimmte Person oder ein bestimmtes Ereignis. So ist ein Denkmal eben etwas, was man macht, damit man an etwas denkt. Also, es gibt z.B. ein Goethe-Denkmal, es gibt ein Schiller-Denkmal, es gibt Krieger-Denkmäler und es gibt Friedens-Denkmäler.
 +
 
 +
[[Datei:Hanuman4.jpg|thumb| Denkmal‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus]]
 +
 
 +
Denkmal kann aber auch heißen, dass man etwas macht, was dazu führt, dass man langfristig an etwas denkt. Z.B. gibt es ein würdigendes Denkmal, das man setzt, man kann jemandem ein ehrendes Denkmal setzen. Und auch überlieferte Kulturschöpfungen werden als Denkmal bezeichnet. Man sagt z.B., dass diese Kirche ein Denkmal alter Kunst ist.
 +
 
 +
Und es gibt auch Naturdenkmäler. Z.B. sind in Deutschland alte Bäume geschützt als Naturdenkmal. Es gibt dort auch bestimmte Verordnungen, ab wann ein Baum als Naturdenkmal geschützt werden kann. Man kann auch jemandem ein Denkmal setzen, man kann sich auch selbst ein Denkmal setzen. Denkmal also etwas, was man schafft oder was man als solches deklariert, damit man an etwas Wichtiges oder jemand Wichtigen denkt.
  
 
== Denkmal‏‎ Video ==
 
== Denkmal‏‎ Video ==
Zeile 5: Zeile 11:
 
Hier ein Vortragsvideo mit dem Thema Denkmal‏‎:
 
Hier ein Vortragsvideo mit dem Thema Denkmal‏‎:
 
{{#ev:youtube| OYgJUeQCMas }}
 
{{#ev:youtube| OYgJUeQCMas }}
[[Datei:Hanuman4.jpg|thumb| Denkmal‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus]]
+
 
 
Einige Infos zum Thema Denkmal‏‎ in diesem kurzen Improvisations-Vortrag. [[Sukadev Volker Bretz|Sukadev]] behandelt hier das Wort, den Ausdruck, Denkmal‏‎ von Gesichtspunkten des klassischen [https://www.yoga-vidya.de/yoga/ Yoga] aus.
 
Einige Infos zum Thema Denkmal‏‎ in diesem kurzen Improvisations-Vortrag. [[Sukadev Volker Bretz|Sukadev]] behandelt hier das Wort, den Ausdruck, Denkmal‏‎ von Gesichtspunkten des klassischen [https://www.yoga-vidya.de/yoga/ Yoga] aus.
  
Zeile 21: Zeile 27:
 
===[https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/yoga-ausbildung Yoga Ausbildung Seminare]===
 
===[https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/yoga-ausbildung Yoga Ausbildung Seminare]===
 
<rss max=4>https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/yoga-ausbildung/?type=2365</rss>
 
<rss max=4>https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/yoga-ausbildung/?type=2365</rss>
 
 
== Denkmal‏‎ - weitere Infos==
 
== Denkmal‏‎ - weitere Infos==
  
Zeile 32: Zeile 37:
 
[[Kategorie:Wirtschaft und Produkte]]
 
[[Kategorie:Wirtschaft und Produkte]]
 
[[Kategorie:Bewusst Leben Lexikon]]
 
[[Kategorie:Bewusst Leben Lexikon]]
 
=
 

Aktuelle Version vom 20. April 2017, 13:56 Uhr

Denkmal ist zunächst einmal ein Standbild, ein Bildwerk, ein Kunstwerk, das geschaffen wurde zur Erinnerung an eine bestimmte Person oder ein bestimmtes Ereignis. So ist ein Denkmal eben etwas, was man macht, damit man an etwas denkt. Also, es gibt z.B. ein Goethe-Denkmal, es gibt ein Schiller-Denkmal, es gibt Krieger-Denkmäler und es gibt Friedens-Denkmäler.

Denkmal‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Denkmal kann aber auch heißen, dass man etwas macht, was dazu führt, dass man langfristig an etwas denkt. Z.B. gibt es ein würdigendes Denkmal, das man setzt, man kann jemandem ein ehrendes Denkmal setzen. Und auch überlieferte Kulturschöpfungen werden als Denkmal bezeichnet. Man sagt z.B., dass diese Kirche ein Denkmal alter Kunst ist.

Und es gibt auch Naturdenkmäler. Z.B. sind in Deutschland alte Bäume geschützt als Naturdenkmal. Es gibt dort auch bestimmte Verordnungen, ab wann ein Baum als Naturdenkmal geschützt werden kann. Man kann auch jemandem ein Denkmal setzen, man kann sich auch selbst ein Denkmal setzen. Denkmal also etwas, was man schafft oder was man als solches deklariert, damit man an etwas Wichtiges oder jemand Wichtigen denkt.

Denkmal‏‎ Video

Hier ein Vortragsvideo mit dem Thema Denkmal‏‎:

Einige Infos zum Thema Denkmal‏‎ in diesem kurzen Improvisations-Vortrag. Sukadev behandelt hier das Wort, den Ausdruck, Denkmal‏‎ von Gesichtspunkten des klassischen Yoga aus.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Denkmal‏‎

Einige Begriffe, die vielleicht nur indirekt in Verbindung stehen mit Denkmal‏‎, aber vielleicht doch von Relevanz sein können, sind unter anderem Denker‏‎, Defensive‏‎, Dauerhaftigkeit‏‎, Dessert‏‎, Deutsche Sprache‏‎, Dialog‏‎.

Yoga Ausbildung Seminare

12.03.2021 - 19.03.2021 - Yogalehrer Ausbildung Intensivkurs Woche 3 Live Online
Wie bringe ich als Yogalehrer meine Schüler in eine Yoga Stellung und korrigiere sie beim Yoga? In Woche 3 der Yogalehrer Ausbildung online wird auch dies Thema sein. Woche 3 der 4-wöchigen Yogal…
12.03.2021 - 28.03.2021 - Yogalehrer Ausbildung Intensivkurs Woche 3+4 Live Online
Letzter Teil der Ausbildung zum Yogalehrer im ganzheitlichen Yoga. Erfahre noch mehr über Meditation und Mantras. Woche 3 und 4 der 4-wöchigen Yogalehrer Ausbildung Intensiv online. Teilnahmevora…
19.03.2021 - 28.03.2021 - Yogalehrer Ausbildung Intensivkurs Woche 4 Live Online
Du möchtest auch Fortgeschrittene in Yoga unterrichten? In Woche 4 der Yogalehrer Ausbildung online kannst du als angehender Yogalehrer auch lernen, wie man Meditationen anleitet und Hatha Yoga va…
21.03.2021 - 18.04.2021 - Yogalehrer Ausbildung Intensivkurs
Möchtest auch du als Yogalehrer/in Menschen in Yoga, Meditation und Entspannung einführen, Kurse in Hatha Yoga geben, Asanas und Mantras erklären können, Erwachsene und Kinder unterrichten? Wer…

Denkmal‏‎ - weitere Infos

Hast du mehr Informationen zum diesem Artikel über Denkmal‏‎ ? Wir freuen uns über deine Vorschläge per Email an wiki(at)yoga-vidya.de.

Zusammenfassung

Das Substantiv Denkmal‏‎ kann gesehen werden im Kontext von Wirtschaft und Produkte und kann interpretiert werden vom Standpunkt von Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie..