Danda

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Danda (Sanskrit: दण्ड daṇḍa m.) Stock, Stab, Prügel, Keule, Stachelstock; Stengel, Stamm; Stiel, Fahnenstock; Macht, Herrschaft, Gewalt, Strafe. In der Devanagari stellt der Danda eine Zäsur bzw. das Ende eines inhaltlichen Abschnitts dar. Er steht als einfacher Danda (|) am Ende eines Halbverses und als Doppel-Danda am Versende (||).

Shiva wird oft mit dem Yoga Danda, dem Stachelstock dargestellt.


Siehe auch