Chavika

Aus Yogawiki
Version vom 20. August 2015, 10:53 Uhr von Oliver Hahn (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Chavika (Sanskrit: चविक cavika n. u. चविका cavikā f.) Elefantenpfeffer (Piper chaba).

Chavika im Ayurveda

In der Charaka Samhita (Sutra Sthana 4.9, 11, 17) gilt die Wurzel von Chavika (Chavya) im Rahmen der Aufzählung der 50 Mahakashayas als Dipaniya, Triptighna, Arshoghna und Shulaprashamana.


Namen und Synonyme

  • deutsche Namen: Elefantenpfeffer, Wilder Pfeffer
  • englische Namen: elephant pepper, Thai long pepper, Javanese long pepper, Balinese pepper
  • lateinische Namen: Piper chaba, Piper retrofractum, Piper brachystachium, Piper officinarum, Chavica officinarum

Eine Liste mit Sanskrit-Synonymen findet sich in Raja Nighantu 5.41.


Siehe auch