Bhattoji Dikshita

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Indische Briefmarke mit dem großen Sanskrit Grammatiker Panini, der um 500 v. Chr. lebte

Bhattoji Dikshita (Sanskrit: भट्टोजि दीक्षित Bhaṭṭoji Dīkṣita m.) Name eines berühmten Grammatikers und Begründers einer wichtigen Grammatikertradition in Benares.

Inhaltsverzeichnis

Leben und Werk

Bhattoji Dikshita stammte aus einer Brahmanenfamilie aus Maharashtra und lebte in der ersten Hälfte des 17. Jahrhunderts. Genaue Lebensdaten sind nicht bekannt. Aus seiner Familie gingen zwei weitere bedeutende Sanskritgrammatiker hervor: sein Enkel Hari Dikshita und sein Urenkel Nagesha Bhatta.

Bhattoji Dikshitas wichtigstes Werk ist die Siddhanta Kaumudi, eine Umarbeitung von Paninis Sanskritgrammatik namens Ashtadhyayi. Hierzu schrieb er einen Praudha Manorama genannten Autokommentar. Weitere bedeutende Werke zur Sanskritgrammatik sind Shabda Kaustubha sowie Vaiyakarana Siddhanta Karika.


Siehe auch