Beziehungslosigkeit: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Die Seite wurde neu angelegt: „'''Beziehungslosigkeit''' - Überlegungen und Anregungen zu einer schwierigen Persönlichkeitseigenschaft. Beziehungslosigkeit ist die Bezeichnung dafür, dass…“)
 
K (Textersetzung - „<rss max=3>“ durch „<rss max=2>“)
Zeile 70: Zeile 70:
 
=== Spirituelle Entwicklung Yoga Vidya Seminare===
 
=== Spirituelle Entwicklung Yoga Vidya Seminare===
 
'''[https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/spiritualitaet/ Spiritueller Weg und spirituelle Entwicklung Seminare]:'''
 
'''[https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/spiritualitaet/ Spiritueller Weg und spirituelle Entwicklung Seminare]:'''
<rss max=3>https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/spiritualitaet/?type=2365</rss>  
+
<rss max=2>https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/spiritualitaet/?type=2365</rss>  
  
 
===Weitere Informationen zu Yoga und Meditation===
 
===Weitere Informationen zu Yoga und Meditation===

Version vom 13. März 2016, 12:53 Uhr

Beziehungslosigkeit - Überlegungen und Anregungen zu einer schwierigen Persönlichkeitseigenschaft. Beziehungslosigkeit ist die Bezeichnung dafür, dass jemand keine Beziehungen zu anderen Menschen hat. Vollständige Beziehungslosigkeit ist nicht möglich. Denn der Mensch hat notwendigerweise Beziehung zu sich selbst, zu seiner Umgebung, zu Himmel und Erde. Jedoch versteht man unter Beziehungslosigkeit die Tatsache, dass jemand keine engeren Beziehungen zu anderen Menschen aufbaut oder aufbauen kann. Beziehungslosigkeit kann ein Zeichen für eine psychische Erkrankung, oft für Depressivität sein.

Güte, wichtig bei Beziehungslosigkeit

Beziehungslosigkeit in Beziehung zu anderen Persönlichkeitsmerkmalen

Beziehungslosigkeit gehört zur Gruppe der Persönlichkeitsmerkmale, Schattenseiten, Laster und Tugenden. Um dieses Charaktermerkmal besser zu verstehen, wollen wir es in Beziehung setzen mit anderen:

Synonyme Beziehungslosigkeit - ähnliche Eigenschaften

Synonyme Beziehungslosigkeit sind zum Beispiel Einsamkeit, Kontaktarmut, Unzugänglichkeit, Isolation, Rückzug .

Man kann die Synonyme in zwei Gruppen einteilen, solche mit positiver Konnotation und solche mit negativer Konnotation:

Synonyme mit negativer Konnotation

Synonyme, die gemeinhin als negativ gedeutet werden, sind zum Beispiel

Synonyme mit positiver Konnotation

Synonyme mit positiver Konnation können helfen, eine scheinbare Schattenseite auch positiv zu sehen. Synonyme mit positiver Konnotation sind zum Beispiel

Antonyme Beziehungslosigkeit - Gegenteile

Antonyme sind Gegenteile. Antonyme, also Gegenteile, von Beziehungslosigkeit sind zum Beispiel Kontaktfreude, Austausch, Geselligkeit, Ablehnung, Oberflächlichkeit, Überheblichkeit . Man kann auch die Antonyme, die Gegenteile, einteilen in solche mit positiver Konnotation und solche mit negativer Konnotation.

Antonyme mit positiver Konnotation

Antonyme, also Gegenteile, zu einem Laster, einer Schattenseite, einer negativen Persönlichkeitseigenschaft, werden gemeinhin als Gegenpol interpretiert. Diese kann man kultivieren, um das Laster, die Schattenseite zu überwinden. Hier also einige Gegenpole zu Beziehungslosigkeit, die eine positive Konnotation haben:

Antonyme mit negativer Konnotation

Nicht immer ist das Gegenteil einer Schattenseite, eines Lasters, gleich positiv. Hier einige Beispiele von Antonymen zu Beziehungslosigkeit, die aber auch nicht als so vorteilhaft angesehen werden:

Eigenschaften im Alphabet davor oder danach

Hier einige Eigenschaften, die im Alphabet vor oder nach Beziehungslosigkeit stehen:

Eigenschaftsgruppe

Beziehungslosigkeit kann gezählt werden zu folgenden beiden Eigenschaftsgruppen:

Verwandte Wörter

Verwandte Wörter zu Beziehungslosigkeit sind zum Beispiel das Adjektiv beziehungslos , sowie das Substantiv Beziehungsloser.

Wer Beziehungslosigkeit hat, der ist beziehungslos beziehungsweise ein Beziehungsloser.

Siehe auch

Spirituelle Entwicklung Yoga Vidya Seminare

Spiritueller Weg und spirituelle Entwicklung Seminare:

08.12.2019 - 08.12.2019 - Gita Jayanti
Die Bhagavad Gita hat Geburtstag. Immer Ende November bis Mitte Dezember, abhängig von der Mondphase, wird Gita Jayanti gefeiert.Wir wollen den Geburtstag feiern und die gesamten 18 Kapitel der Bh…
Vani Devi Beldzik,
13.12.2019 - 15.12.2019 - Engel auf deinem Weg
Jeder Mensch hat einen Schutzengel. Engel freuen sich, wenn wir Kontakt zu ihnen aufnehmen. Wir können sie einfach anrufen und ihre Präsenz und Worte wahrnehmen, wenn wir uns auf ihre Frequenz be…
Satyadevi Bretz,


Weitere Informationen zu Yoga und Meditation