Besprengen: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Yogawiki
Zeile 1: Zeile 1:
 
'''Besprengen‏‎ ''' - Besprengen bedeutet etwas feucht machen. Besprengen bedeutet etwas [[Wasser]] auf etwas verschütten. Man kann zum [[Beispiel]] den [[Rasen]] besprengen. Man kann auch eine staubige [[Straße]] besprengen und [[Blume]]n mit Wasser besprengen. Besprengen ist auch [[Wort]], das in früheren [[Zeit]]en häufiger verwendet wurde als heute. Es werden z.B. in den Sanskritwörterbüchern eine Menge von Wörtern als besprengen bezeichnet. Besprengen heißt begießen, heißt Wasser auf etwas geben, besprengen kann auch bewässern heißen.
 
'''Besprengen‏‎ ''' - Besprengen bedeutet etwas feucht machen. Besprengen bedeutet etwas [[Wasser]] auf etwas verschütten. Man kann zum [[Beispiel]] den [[Rasen]] besprengen. Man kann auch eine staubige [[Straße]] besprengen und [[Blume]]n mit Wasser besprengen. Besprengen ist auch [[Wort]], das in früheren [[Zeit]]en häufiger verwendet wurde als heute. Es werden z.B. in den Sanskritwörterbüchern eine Menge von Wörtern als besprengen bezeichnet. Besprengen heißt begießen, heißt Wasser auf etwas geben, besprengen kann auch bewässern heißen.
  
[[Datei:Jugendliche-Om-Zeichen-kl.jpg|thumb| Besprengen‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus]]
+
[[Datei:Jugendliche-Om-Zeichen-kl.jpg|thumb| Besprengen‏‎ - erläutert vom [[Yoga]] Standpunkt aus]]
  
 
Im alten [[Indien]] waren künstliche Bewässerungsanlagen wichtig. Und so war es ebenfalls wichtig zu besprengen. In den indischen [[Ritual]]en spielt auch [[Abhyshekam]] eine wichtige Rolle, das ist das Übergießen von [[Murti]]s oder Göttersymbolen mit Reismilch oder Wasser. So gibt es viele Worte, um das Besprengen auszudrücken.  
 
Im alten [[Indien]] waren künstliche Bewässerungsanlagen wichtig. Und so war es ebenfalls wichtig zu besprengen. In den indischen [[Ritual]]en spielt auch [[Abhyshekam]] eine wichtige Rolle, das ist das Übergießen von [[Murti]]s oder Göttersymbolen mit Reismilch oder Wasser. So gibt es viele Worte, um das Besprengen auszudrücken.  
Zeile 32: Zeile 32:
 
==Zusammenfassung==
 
==Zusammenfassung==
  
Das Verb Besprengen‏‎ kann genauer betrachten aus dem Blickwinkel von Menschsein an sich und kann interpretiert werden vom Standpunkt von Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie..
+
Das Verb Besprengen‏‎ kann genauer betrachten aus dem Blickwinkel von Menschsein an sich und kann interpretiert werden vom Standpunkt von [[Yoga]], [[Meditation]], [[Ayurveda]], [[Spiritualität]], humanistische [[Psychologie]]..
  
 
[[Kategorie:Menschsein an sich]]
 
[[Kategorie:Menschsein an sich]]
 
[[Kategorie:Bewusst Leben Lexikon]]
 
[[Kategorie:Bewusst Leben Lexikon]]

Version vom 14. März 2017, 15:54 Uhr

Besprengen‏‎ - Besprengen bedeutet etwas feucht machen. Besprengen bedeutet etwas Wasser auf etwas verschütten. Man kann zum Beispiel den Rasen besprengen. Man kann auch eine staubige Straße besprengen und Blumen mit Wasser besprengen. Besprengen ist auch Wort, das in früheren Zeiten häufiger verwendet wurde als heute. Es werden z.B. in den Sanskritwörterbüchern eine Menge von Wörtern als besprengen bezeichnet. Besprengen heißt begießen, heißt Wasser auf etwas geben, besprengen kann auch bewässern heißen.

Besprengen‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Im alten Indien waren künstliche Bewässerungsanlagen wichtig. Und so war es ebenfalls wichtig zu besprengen. In den indischen Ritualen spielt auch Abhyshekam eine wichtige Rolle, das ist das Übergießen von Murtis oder Göttersymbolen mit Reismilch oder Wasser. So gibt es viele Worte, um das Besprengen auszudrücken.

Besprengen‏‎ Video

Hier ein Vortragsvideo mit dem Thema Besprengen‏‎:

Einige Infos zum Thema Besprengen‏‎ in dieser kurzen Abhandlung, einen spontanen Videovortrag. Sukadev, Gründer von Yoga Vidya e.V., spricht hier über Besprengen‏‎ vom einem Yogastandpunkt aus.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Besprengen‏‎

Einige Begriffe, die vielleicht nur indirekt in Beziehung stehen mit Besprengen‏‎, aber vielleicht doch von Relevanz sein können, sind unter anderem Besitzlosigkeit‏‎, Besitzen‏‎, Besen‏‎, Besser‏‎, Bestimmen‏‎, Betel‏‎.

Entspannungstherapeuten-Ausbildung Baustein Seminare

Der RSS-Feed von https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/entspannungstherapeuten-ausbildung-baustein/?type=2365 konnte nicht geladen werden: Fehler beim Parsen von XML für RSS

Besprengen‏‎ Verbesserungsvorschläge und Ergänzungen

Kennst du mehr zum Thema Besprengen‏‎ ? Dann schicke doch eine Email an wiki(at)yoga-vidya.de. Vielen Dank!

Zusammenfassung

Das Verb Besprengen‏‎ kann genauer betrachten aus dem Blickwinkel von Menschsein an sich und kann interpretiert werden vom Standpunkt von Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie..