Ardha

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ardha (Sanskrit: अर्ध ardha adj., m. u. n.) halb; die Hälfte ausmachend; Hälfte; Mitte; Seite, Teil, Gegend, Ort, Platz.


Deine wahre Natur ist Purna, Fülle, aber manches gibt es auch als Ardha, als Hälfte. Zum Beispiel gibt es Ardha Matsyendrasana, der Drehsitz, eigentlich der halbe Drehsitz, weil er nicht aus dem vollen Lotus kommt, sondern aus dem halben Lotus. Oder es heißt auch, in einer Beziehung sind beide Ardhas, Hälften. In einer Ehe wird gesagt, jeder ist Ardha, die Hälfte. Deshalb, in einem klassischen indischen Ritual, braucht es beide Partner zusammen. Ardha heißt auch, zu zweit, als Hälfte will man zur Einheit hinkommen.

Dann gibt es auch Ardhanarishvara, das heißt, Gott, der aus zwei Hälften besteht. Ishvara ist Gott, Ardhanarishvara heißt Gott aus zwei Hälften. Das bezieht sich typischerweise auf Shiva und Parvati. Vielleicht kennst du diese Bilder, auf der einen Seite ist Shiva, auf der anderen Seite ist Parvati. Ardha Nishvara, Gott, der sich auf zwei Weisen manifestiert: Als Shiva, als Bewusstsein, als männlicher Pol, und als Parvati, als weiblicher Pol, als Shakti. (Niederschrift eines Vortragsvideos (2014) von Sukadev über Ardha)

Ardha in Asana Namen

Ardha ist Bestandteil vieler Asana Namen. Am bekanntesten ist Ardha Matsyendrasana. Es gibt aber auch Ardha Chandrasana, Ardha Dhanurasana, Ardha Hanumanasana und mehr. Oft werden Asanas als "Ardha", halb, bezeichnet, wenn nur ein Arm, ein Bein involviert sind. Manchmal wird auch die sanftere Variation einer Yoga Stellung als Ardha bezeichnet.

Ardha अर्ध ardha Aussprache

Hier kannst du hören, wie das Sanskritwort Ardha, अर्ध, ardha ausgesprochen wird:

Siehe auch

Literatur

Weblinks

Seminare

Asana Intensivseminare

21.08.2020 - 23.08.2020 - Ayuryoga - mehr Balance und Zufriedenheit im Alltag
Ayuryoga integriert Ayurveda und Yoga mit dem Ziel, den Menschen wieder in sein ursprüngliches Gleichgewicht, in Einklang mit seiner inneren und äußeren Natur zu bringen. Er gibt uns Werkzeuge a…
Chaitanya Pfaff,
23.08.2020 - 28.08.2020 - Asana Intensiv Bhagavad Gita und Vedanta und Hüfte mit Atman Shanti - Yogalehrer Weiterbildung
Atman Shanti führt dich durch tief spirituelle Hatha Yoga Stunden. Klassisches Vedanta im Geiste von Shankaracharya trifft hüftöffnendes „flex your hips“ für verschiedene Levels von mild bi…
Atman Shanti Hoche,

Indische Meister

16.08.2020 - 21.08.2020 - Kundalini Yoga Meditation Kursleiter Ausbildung
Kundalini Yoga Meditationen sind ein faszinierendes weites Gebiet, dessen Potential noch bei weitem nicht ausgeschöpft ist. Kundalini Meditationen können gerade Menschen, denen sonst die Meditati…
Savitri Retat,
21.08.2020 - 23.08.2020 - Waldmeditationen
Draußen sein - nach Innen gehen. Wir nutzen die kraftvolle Energie des naturbelassenen Westerwaldes mit seinen sich schlängelnden Bächen und moosbedeckten Hängen, um in der unberührten Natur z…
Kuldeep Kaur Wulsch,

Multimedia

Sukadev über Ardha