Akara

Aus Yogawiki
Version vom 2. August 2022, 10:12 Uhr von Shankara (Diskussion | Beiträge) (Textersetzung - „Hier erscheint demnächst wieder eine Seminarempfehlung: url=([^ ]*)type=2365 max=([0-9]+)“ durch „<rss max=${2}>https://www.yoga-vidya.de/seminare/${1}type=1655882548</rss>“)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Krishna als Baby - Gemälde im Yoga Vidya Ashram Bad Meinberg

1. Akara (Sanskrit: अकार a-kāra m.) der Laut bzw. der Vokal (Svara) a (अ), das kurz gesprochene a, der erste Laut im Sanskritalphabet.


2. Akara (Sanskrit: आकर ā-kara m.) der Laut ā (आ), das lang gesprochene ā, der zweite Laut im Sanskritalphabet.


3. Akara (Sanskrit: आकर ākara m.) Ausstreuer, freigebiger Verleiher, Ausschütter, Spender; Anhäufung, Ansammlung, Menge; Mine, Fundgrube, Fundort; Fülle, Menge, Gruppe; Mine, Bergwerk,(in übertragener Bedeutung:) Quelle; Herkunft; Name eines Landes; Titel eines Werkes.


3. Akara (Sanskrit: आकार ākāra m.) Form, Gestalt, äußere Erscheinung, Figur, Aussehen, Gesichtsausdruck.

Verschiedene Schreibweisen für Akara mit langem a

Sanskrit Wörter werden in Indien auf Devanagari geschrieben. Damit Europäer das lesen können, wird Devanagari transkribiert in die Römische Schrift. Es gibt verschiedene Konventionen, wie Devanagari in römische Schrift transkribiert werden kann Akara auf Devanagari wird geschrieben " आकार ", in IAST wissenschaftliche Transkription mit diakritischen Zeichen " ākāra ", in der Harvard-Kyoto Umschrift " AkAra ", in der Velthuis Transkription " aakaara ", in der modernen Internet Itrans Transkription " AkAra ".

Verschiedene Schreibweisen für Akara mit kurzem ersten Akara

Sanskrit Wörter werden in Indien auf Devanagari geschrieben. Damit Europäer das lesen können, wird Devanagari transkribiert in die Römische Schrift. Es gibt verschiedene Konventionen, wie Devanagari in römische Schrift transkribiert werden kann Akara auf Devanagari wird geschrieben " अकार ", in IAST wissenschaftliche Transkription mit diakritischen Zeichen " akāra ", in der Harvard-Kyoto Umschrift " akAra ", in der Velthuis Transkription " akaara ", in der modernen Internet Itrans Transkription " akAra ".

Video zum Thema Akara

Akara ist ein Sanskritwort. Sanskrit ist die Sprache des Yoga . Hier ein Vortrag zum Thema Yoga, Meditation und Spiritualität

Zusammenfassung Deutsch Sanskrit - Sanskrit Deutsch

Deutsch der Laut a, (g.). Sanskrit Akara
Sanskrit Akara Deutsch der Laut a, (g.).
Deutsch Ausschütter, Spender; Fülle, Menge, Gruppe; Mine, Bergwerk. Sanskrit Akara
Sanskrit Akara Deutsch Ausschütter, Spender; Fülle, Menge, Gruppe; Mine, Bergwerk.
Sanskrit Akara - Deutsch Form, Gestalt, Miene
Deutsch Form, Gestalt, Miene Sanskrit Akara
Sanskrit - Deutsch Akara - Form, Gestalt, Miene
Deutsch - Sanskrit Form, Gestalt, Miene - Akara

Ähnliche Sanskrit Wörter wie Akara

Siehe auch

Kali tanzt auf Shiva

Quelle

Weblinks

Seminare

Yogalehrerausbildung 4 Wochen Intensiv

28.10.2022 - 04.11.2022 Yogalehrer Ausbildung Intensivkurs Woche 3
Wie bringe ich als Yogalehrer meine Schüler in eine Yoga Stellung und korrigiere sie beim Yoga? In Woche 3 der Yogalehrer Ausbildung wird auch dies Thema sein. Woche 3 der 4-wöchigen Yogalehrer Ausbi…
Ananta Heussler, Ishwara Alisauskas, Madhuka Kuhnle
28.10.2022 - 13.11.2022 Yogalehrer Ausbildung Intensivkurs Woche 3+4
Letzter Teil der Ausbildung zum Yogalehrer im ganzheitlichen Yoga. Erfahre noch mehr über Meditation und Mantras. Woche 3 und 4 der 4-wöchigen Yogalehrer Ausbildung Intensiv. Teilnahmevoraussetzung:…
Ananta Heussler, Ishwara Alisauskas, Madhuka Kuhnle

Meditation

28.10.2022 - 30.10.2022 Meditation Intensiv Schweigend
Mit Meditation, Yoga und Mantra-Singen tauchst du in deine innere Welt. Ein Intensivseminar mit täglichen langen Meditationssitzungen, zwei Yoga-Stunden und Mantra-Singen. Du findest zu dir selbst, z…
Fernando Machado Silva, Shaktipriya Vogt, Darshini Devi
28.10.2022 - 30.10.2022 Yoga und Meditation Aufbauseminar
Vertiefung, Festigung und Erweiterung des im Einführungsseminar Gelernten: Mache Fortschritte in den Yogastunden, vertiefe deine Meditation, öffne dein Herz beim Mantra-Singen. Lerne wirkungsvolle Üb…
Susanne Feisthauer