Ödnis

Aus Yogawiki
Version vom 2. August 2022, 10:20 Uhr von Shankara (Diskussion | Beiträge) (Textersetzung - „Hier erscheint demnächst wieder eine Seminarempfehlung: url=([^ ]*)type=2365 max=([0-9]+)“ durch „<rss max=${2}>https://www.yoga-vidya.de/seminare/${1}type=1655882548</rss>“)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)

Ödnis‏‎ ist ein anderer Name für öde. Öde ist sowohl ein Substantiv als auch ein Adjektiv. Ödnis ist das was öde ist, also verlassen und leer. Ödnis kann auch eine unbebaute Gegend sein. Es kann aber auch allgemein eine Verlassenheit und Einsamkeit bedeuten. Ödnis ist auch die Langweiligkeit. Man kann auch von der Ödnis des alltäglichen Lebens sprechen, in dem Sinne, wo man meint, dass alles irgendwie schal, fade und nichtssagend ist.

Ödnis‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus

Empfindest du die Ödnis des normalen Lebens, dann denke tiefer. Gehe in die Spiritualität. Denke darüber nach, daß die wahre Bedeutung des Lebens Gottverwirklichung ist, spirituelle Praxis. Wenn du denkst, das Leben besteht darin glücklich zu sein, dann wirst du irgendwann die Ödnis des Lebens erkennen. Wenn du aber daran denkst, dass Leben dazu da ist, das Göttliche zu erfahren, Herzensverbindung mit anderen herzustellen und die Einheit mit allem zu erfahren, dann wird das Leben wunderbar, großartig und freudevoll sein.

Ödnis‏‎ Video

Kurzes Vortragsvideo zum Thema Ödnis‏‎:

Verstehe etwas mehr über das Thema Ödnis‏‎ in diesem kurzen Improvisations-Vortrag. Sukadev interpretiert hier das Wort bzw. den Ausdruck Ödnis‏‎ von Gesichtspunkten des klassischen Yoga aus.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Ödnis‏‎

Einige Stichwörter, die vielleicht nur indirekt zu tun haben mit Ödnis‏‎, aber dich vielleicht interessieren können, sind z.B. Oder‏‎, Obskur‏‎, Oberkönig‏‎, Offenbarend‏‎, Ohrschmuck‏‎, Ölkuchen‏‎.

Selbsterfahrung, Psychotherapie, Psychologie Seminare

03.03.2023 - 05.03.2023 Töchter, Mütter, Enkelinnen - Heilung der Weiblichkeit im schamanischen Kontext
Einmal spirituell erwacht, verbinden sich Frauen mühelos und freudvoll mit den Ur-Archetypen der weiblichen Quelle und werden dadurch gereinigt, entschuldigt, geheilt, befreit, bekräftigt und gesegne…
Maharani Fritsch de Navarrete
03.03.2023 - 05.03.2023 Lampenfieber Coaching
Du lernst, dein Lampenfieber in freudige und konzentrierte Energie umzuwandeln. So kannst du mit Genuss und Freude deine Prüfungen angehen, unterrichten und auch in jedem anderen Lebensbereich andere…
Irmela Jane Purvis
03.03.2023 - 05.03.2023 Deinem Herzen folgen
Was will ich wirklich? Fühle ich, was ich will, oder denke ich nur, was ich will? Oft ist unser Kopf lauter als unser Herz. Im Alltag haben wir verlernt genau hin zum Herzen zu horchen. Dieses „Horch…
Mario Langewald
03.03.2023 - 05.03.2023 Empty Nest Yoga
für "die große Mutter", oder Frauen auf dem Weg dahin. Nach Jahrzehnte langer Hingabe an die Familie ist das Nest wieder leer, alle geben sich ihren Ausbildungen und Karriere hin - doch was anfangen…
Kamala Devi Hirschle

Ödnis‏‎ Ergänzungen

Hast du Verbesserungsvorschläge oder Ergänzungen zu diesem Wiki-Artikel zu Ödnis‏‎ ? Dann schicke doch eine Email an wiki(at)yoga-vidya.de. Vielen Dank!

Zusammenfassung

Das Substantiv Ödnis‏‎ ist ein Begriff, der in Zusammenhang steht mit Geographie, Biologie, Chemie, Mathematik und kann interpretiert werden vom Standpunkt von Yoga, Meditation, Ayurveda, Spiritualität, humanistische Psychologie..