Wohlgesinnt

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Wohlgesinnt‏‎ bedeutet, dass jemand freundlich gesinnt ist. Dass jemand gut gesinnt ist. Wohlgesinnt bedeutet, dass jemand einem anderen entgegenkommen will, ihm Gutes tun will. Man kann sagen: "Er ist mir wohlgesonnen." Oder "Wohlgesinnte Freunde standen ihm zur Seite."

Wohlgesinnt‏‎ ist ein Adjektiv im Kontext von Tugenden

In diesem Sinne entwickle die Grundeinstellung, anderen wohlgesonnen zu sein, anderen eine freundliche Einstellung entgegen zu bringen. Und zwar egal, ob andere dir gegenüber freundlich gestimmt sind oder nicht. Du kannst dir vornehmen, anderen gegenüber wohlgesonnen zu sein.

Videovortrag zu Wohlgesinnt‏‎

Hier findest du ein Vortragsvideo über Wohlgesinnt‏‎:

Wohlgesinnt‏‎ - was kann das heißen? Informationen und Anregungen zum Wort bzw. Ausdruck Wohlgesinnt‏‎ in diesem Video Kurzvortrag. Sukadev, Leiter vom Yoga Vidya e.V., behandelt hier das Wort, den Ausdruck, Wohlgesinnt‏‎ von Gesichtspunkten des klassischen Yoga aus.

Wohlgesinnt‏‎ Audio Vortrag

Hier findest du die Tonspur des oberen Videos, also einen Audio Vortrag über Wohlgesinnt‏‎:

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext mit Wohlgesinnt‏‎

Einige Begriffe, die vielleicht nicht direkt zu tun haben mit Wohlgesinnt‏‎, aber vielleicht doch interessant sein können, sind z.B. Zurückdrängung‏‎, Zugeneigt‏‎, Zufrieden sein‏‎, Zuwendung‏‎, Abtötung‏‎, Bardo, Anregung‏‎, Skrupel.

Seminare und Ausbildungen

Hier Infos zu ein paar Seminaren und Ausbildungen, die zwar nicht direkt zu tun haben mit Wohlgesinnt‏‎, aber doch interessant sein können für Persönlichkeitsentwicklung, Gesundheit und Spiritualität:

07. Okt 2018 - 12. Okt 2018 - Rebirthing und Holotropes Atmen
Aufatmen! Atme ein und schreite aus, atme aus und kehre ein. Mittels Atemübungen aus Atemtherapie, Rebirthing, Holotropen Atem und „Erfahrbarer Atem“ nach Ilse Middendorf kommt dein Atem wiede…
Ananda Hummer,
12. Okt 2018 - 14. Okt 2018 - Präventive Energie- und Atemarbeit - Yogalehrer Weiterbildung
Du praktizierst verschiedene Atemtechniken und Meditationen und findest Zugang zu deinem energetischen Potenzial und zu deinen Energiezentren (Chakras). Es geht darum, den Atem zu spüren, wie er g…
Gudakesha Prof. Dr. Kurt Becker,
12. Okt 2018 - 14. Okt 2018 - Power Vinyasa Yoga
Du verbindest fließende Asanas mit dem Atem. Dynamisch kraftvolle Sequenzen wechseln mit gehaltenen Asanas ab. Bringe das Prana zum Fließen und entwickle Kraft, Ausdauer und Flexibilität und ler…
Adinath Zöller,

Zusammenfassung

Wohlgesinnt‏‎ ist ein Begriff, der in Zusammenhang steht mit Tugenden.