Vidya Murti

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

1. Vidya Murti, Sanskrit विद्यामूर्ति vidyāmūrti m., Verkörperung des Wissens.

Vidya Murti ist ein spiritueller Name für Meditierende mit Saraswati oder Soham Mantra

2. Vidya Murti, Sanskrit विद्यामूर्ति vidyāmūrti m., ist ein spiritueller Name und bedeutet Verkörperung des Wissens. Vidya Murti kann Aspiranten gegeben werden mit Saraswati Mantra, Soham Mantra.

Der spirituelle Name Vidya Murti

Vidya Murti ist ein spiritueller Name für Aspiranten und Aspirantinnen mit Saraswati, oder Soham Mantra. Denn Murti kann männlich, oder weiblich sein. Murti heißt Verkörperung, Murti heißt auch Darstellung. Murti heißt auch das, was etwas ausmacht.

Wenn Du Vidya Murti heißt, dann willst Du Verkörperung von Wissen sein. Du weißt, das ganze Universum besteht letztlich aus Wissen und Weisheit. Es ist ja eines der Konzepte des Kausalkörpers. Alle Urprinzipien gibt es schon vor der Schöpfung. Und Vidya Murti heißt, die ganze Welt ist dann eine Verkörperung dieses ursprünglichen kosmischen Wissens und auch Du selbst willst die Verkörperung dieses Wissens sein. Du willst in allem Wissen und Weisheit erkennen, Du willst selbst eine Verkörperung sein und Du möchtest natürlich auch das höchste Wissen erfahren.

Vidya Murti kann in zwei Wörtern geschrieben werden, oder auch in einem Wort. Im Sanskrit wäre Vidya Murti immer ein Wort, aber im dDeutschen und auch im Englischen schreibt man gerne Vidya Murti in zwei Wörtern. Die Bedeutung ist identisch, egal, ob Du Vidya Murti in zwei- oder einem Wort schreibst.

Ähnliche spirituelle Namen

Siehe auch

Seminare

Bhakti Yoga

21.02.2020 - 21.02.2020 - Om Namah Shivaya Singen
12 Stunden Singen des Mantras Om Namah Shivaya. Die Teilnehmer wechseln sich beim Singen ab. Das Singen des Mantras Om Namah Shivaya ist eine machtvolle Erfahrung von Hingabe, Liebe und Transformat…
21.02.2020 - 22.02.2020 - Shivaratri- Feier
Shivaratri ist die heilige Nacht von Shiva. Singen von Om Namah Shivaya, Pujas, Homa, Geschichten und Philosophie über Shiva sowie Meditation und Mantra-Singen.