Stehen

Aus Yogawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Stehen‏‎ heißt auf zwei Beinen sein. Stehen heißt aufrecht sein, in der Vertikalen sein. Stehen ist das Gegenteil von Liegen und dazwischen ist das Sitzen.

Stehen‏‎ ist ein Substantiv im Kontext von Heilkunde, Physiologie und Psychologie Anatomie, Physiologie, Medizin

Stehen aus yogischer Sicht

Stehen hilft fröhlich zu sein und eine gute Stimmung zu haben. Wenn du eingesunken stehst, den Kopf leicht nach vorne und die Schultern hochgezogen, dann drückt das die Stimmung. Man weiß, dass die Stimmung den Körper beeinflusst und die Körperhaltung die Stimmung beeinflusst. Wenn es dir also nicht gut geht, dann wirst du das auch an deinem Körper sichtbar machen. Umgekehrt gilt aber auch, wenn du so stehst, dass es dir gut geht, dann kann es passieren, dass es dir auch gut geht. Du könntest z.B. wenn es dir nicht gut geht, überlegen, wie es wäre, wenn es dir gut gehen würde. Wie würde ich stehen? Angenommen es ginge mir gut: Wie wären meine Schultern, mein Bauch, mein Gesicht? Angenommen ich wäre souverän und voller Tatendrang: Wie wäre mein Gesichtsausdruck? Wie wären meine Augen? Wie wären meine Hände? Indem du dann deine Hände, deine Brust, Schultern, Augen, Gesicht so machen würdest als wenn es dir gut ginge, wirst du merken, dass es dir plötzlich gut geht. Mit der Art des Stehens kannst du eine Wirkung auf deinen Gemütszustand erzielen.

Vortrags-Video Stehen‏‎

In diesem Videovortrag findest du einige Infos zum Thema Stehen‏‎:

Stehen‏‎ - was kann das heißen? Informationen und Anregungen zum Wort bzw. Ausdruck Stehen‏‎ in diesem kurzen Vortrag. Sukadev, Gründer von Yoga Vidya e.V., behandelt hier das Wort, den Ausdruck, Stehen‏‎ und streut einige Yoga Überlegungen mit ein.

Siehe auch

Weitere Begriffe im Kontext von Stehen‏‎

Begriffe aus den Gebieten Naturheilkunde, Anatomie, Medizin und Psychologie, die im weitesten Sinn etwas zu tun haben mit Stehen‏‎, sind zum Beispiel

Yoga und Ayurveda Seminare

05.07.2019 - 07.07.2019 - Ayurveda Handmassage
Du lernst in entspannter Atmosphäre eine wohltuende Ölmassage für die Hände zu geben. Hände spiegeln den gesamten Körper wider. Sie werden im Alltag stark beansprucht. Durch das Massieren wer…
Gundi Nowak,
07.07.2019 - 12.07.2019 - Edelstein Massage Ausbildung
Wie kannst du Edelsteine in der Massage einsetzen? Diese besondere Edelsteinmassage wirkt anregend und entspannend zugleich und fördert ein besseres Körpergefühl. Du kannst sie wunderbar in die…
Eric Vis Dieperink,
12.07.2019 - 14.07.2019 - Ayurveda für die Frau
Stärke deine weibliche Urenergie durch verschiedene Rituale, Frauenmassagen und einen bewussteren Kontakt zur Mutter Erde. Du bekommst einen Einblick in die Frauenheilkunde. Wir besuchen u.a. ein…
Jeannine Hofmeister,


Zusammenfassung

Stehen‏‎ ist ein Wort beziehungsweise Ausdruck im Zusammenhang von Yoga und Anatomie, Physiologie, Medizin.