== Kraft ==
Kraft als Teil des Konditionstraining kann entwickelt werden durch anstrengende [[KraftübungenKraftübung]]en, wie z.B. [[Navasana]], [[das Boot]], für die [[BauchübungenBauchübung]] en oder [[Virabhadrasana]], die verschiedenen [[Heldenstellung]]en, welche Oberschenkel- und Gesäßmuskulatur kultivieren. Es gibt verschiedene Variationen von [https://www.yoga-vidya.de/yoga-uebungen/asana/bauchmuskeluebungen-574/ Navasana] zur Entwicklung von der Oberarmmuskulatur, [[Bizeps]]muskulatur und der Latissimimuskulatur. Die [[Rückbeugen]] und Rückenübungen bauen [[Kraft]] auf. Die [[Heuschrecke]], die [[Kobra]], das Boot und die [[diagonale Katze]] stärken die Rückenmuskeln. Bestimmte Übungen zur Stärkung der Arme sind der fliegende Hund, [[Delphin]], [[Handstand]], [[Skorpion]], [[Krähe]] und der [[Pfau]]. Diese [[Asanas]] stärken die Armmuskeln und die Schultermuskeln. Mit Yoga hast du also ein vollständiges Krafttraining.
== Flexibilität und Yoga ==
Änderungen – Yogawiki

Änderungen

Wechseln zu: Navigation, Suche

Navigationsmenü