[[Datei:Meditation im Meditationssitz.jpeg|thumb| Meditation und Achtsamkeit - erläutert vom [https://www.yoga-vidya.de/yoga/ Yoga] Standpunkt aus]]
* In der weltlichen Situation, wenn du irgendwo vor Gericht stehst, dann kannst du einen Anwalt damit beauftragen, deine Interessen zu wahren. Ein Anwalt kann dir [[helfen]], dass du gehört wirst. Er kann versuchen, dich „rauszuboxen“, auch wenn du etwas getan hast, was [[ethisch ]] verwerflich ist.  * Vor dem [[Karma ]] und vor dem [[Gewissen ]] vor [[Gott ]] gilt das nicht – da bist du letztlich dein eigener Anwalt. Daher: Handle so, dass dein Handeln stets zu einem guten Gewissen führt. Tue nichts, wofür du nachher einen Anwalt bräuchtest, um dich vor Gott, vor deinem Karma, vor deinem [[Gewissen ]] zu rechtfertigen.
== Video Anwalt ==
Änderungen – Yogawiki

Änderungen

Wechseln zu: Navigation, Suche

Anwalt

29 Byte hinzugefügt, 14:43, 1. Jan. 2020
keine Bearbeitungszusammenfassung
9.964
Bearbeitungen

Navigationsmenü