=== Energetische Wirkung von Surya Namaskar ===
Surya Namaskar hat eine große Wirkung auf das [https://www.yoga-vidya.de/prana/ Prana], die [[Lebensenergie]]. Es wirkt auf das [[Sonnengeflecht ]] und ist ein Grund, weshalb die Übung Surya Namaskar genannt wird. Surya, die Sonne. Wenn du dir den Sonnengruß anschaust, wenn er ausgeführt wird, bewegt sich alles um die Sonne. Der Bauch bewegt sich relativ wenig, obgleich er insgesamt eine kleine Ellipse beschreibt. Aber um den [[Bauch ]] herum bewegen sich Arme, Beine, [[Rumpf ]] und [[Kopf]]. So ist der Bauch in der Mitte und du lernst dich so zu zentrieren und aktivierst Surya, das Sonnengeflecht. Dieses Sonnengeflecht ist etwas sehr Wichtiges für die [[innere Mitte]], für das [[Selbstvertrauen]], für [[Mut]], [[Willenskraft]], aber auch die Fähigkeit in sich selbst zu [[ruhen]], auch wenn die Umgebung mal nicht so [[freundlich ]] ist. Surya Namaskar bringt dann die [https://www.yoga-vidya.de/kundalini-yoga/yoga-der-energie/ Energie ] vom Bauch in die anderen Körperteile.
Jede Bewegung des Sonnengrußes steht auch für ein anderes [[Chakra]]. Wenn du z.B. zum Beispiel die Hände vor dem [[Brustkorb ]] zusammengibst, wird das Herz-Chakra [[Herzchakra]] aktiviert, Arme nach oben gibt eine Kehl-Chakra-Aktivierung, [[Vorwärtsbeuge ]] ist die [[Svadhishthana-Chakra]], Kreuzbein. Wenn du dann das rechte Bein nach hinten gibst und zum [[Punkt zwischen den Augenbrauen ]] schaust wird das [[Ajna-Chakra ]] aktiviert. Die gerade Stellung, Dandasana, aktiviert das [[Muladhara-Chakra]]. Knie, Brust, Stirn aktiviert das [[Manipura-Chakra]]. Die Kobra ist eine Aktivierung des [https://www.yoga-vidya.de/chakra/anahata-chakra-herzchakra/ Anahata]- und [https://www.yoga-vidya.de/chakra/vishuddha-chakra-halschakra/ Vishudda-Chakras], Herz und Kehle. Dann folgt der Hund für das Muladhara-Chakra, Sprinter für das [https://www.yoga-vidya.de/chakra/ajna-chakra-stirnchakra-drittes-auge/ Ajna-Chakra], stehende Vorwärtsbeuge für das Svadhishthana-Chakra und dann Arme nach hinten Anahata- und Vishudda-Chakra, Arme senken [https://www.yoga-vidya.de/chakra/sahasrara-chakra-kronenchakra/ Sahasrara-Chakra].
So wird werden also in einer Runde Sonnengruß alle sieben [https://www.yoga-vidya.de/chakra/ Chakras ] aktiviert. Du kannst während des Sonnengrußes auch die Bija-Mantras von Surya rezitieren:1. OM Hram2. OM Hrim3. OM Hrum4. OM Hreim5. OM Hraum6. OM Hrah7. OM Hram8. OM Hrim9. OM Hrum10. OM Hraim11. OM Hraum12. OM Hrah
Du kannst auch die zwölf Mantras von Surya Namaskar rezitieren oder auch die Bija-Mantras der Chakras rezitieren: 1. Du könntest auch das Gayatri-Mantra rezitieren, da das Gayatri die Anrufung des Lichtes istOM Hram: 2.OM Hrim: 3. OM Hrum: 4. OM Hreim: 5. OM Hraum: 6. OM Hrah: 7. OM Hram: 8. OM Hrim: 9. OM Hrum: 10. OM Hraim: 11. OM Hraum: 12. OM Hrah
Der Sonnengruß gilt allgemein als vitalisierende ÜbungDu kannst auch die zwölf Mantras von Surya Namaskar rezitieren oder auch die [[Bija-Mantras]] der Chakras rezitieren. Wenn du 12 Runden Sonnengebet gemacht hast und dann ruhig stehstDu könntest auch das [[Gayatri Mantra]] rezitieren, spürst du wie alle Teile deines Körpers vor Energie pulsieren. So da das Gayatri die Anrufung des Lichtes ist der Sonnengruß etwas, um Prana in allen Nadis und Chakras zu aktivieren.
Wirkung von Surya Namaskar auf die PsycheDer Sonnengruß ist darüber hinaus eine wunderschöne gilt allgemein als vitalisierende Übung für die Psyche. Der Sonnengruß hilft zum einen dich im Inneren (dafür steht ja die Sonne) zu zentrierenWenn du 12 Runden [[Sonnengebet]] gemacht hast und dann ruhig stehst, spürst du wie alle Teile deines Körpers vor Energie pulsieren. Er So ist aber auch eine Übungder Sonnengruß etwas, um aktiv zu werden. Du wirst wach, klar [[Prana]] in allen [[Nadi]]s und hast eine bessere Konzentration. Surya, die Sonnenenergie, steht auch für die intellektuellen Fähigkeiten wie Konzentration, Willenskraft, Mut, die Fähigkeit Chakras zu gestalten, sich durchzusetzen uswaktivieren.
Spirituelle === Wirkung von Surya NamaskarSurya ist aber noch mehr und so kommen wir in die spirituelle Dimension von Surya Namaskar. Surya steht auch für die Sonnenenergie und die Sonne ist auch ein Symbol für die innere Mitte und für Brahman. Die Sonne ist auch ein Symbol für auf die Gnade Gottes. Traditionellerweise wurden in Indien zu Sonnenaufgang und -untergang bestimmte Rituale gemacht, Sandhyavandana genannt. Psyche ===
Es gibt dort Variationen wie Agnihotra, Feuerzeremonie, bei Sonnenaufgang und Der Sonnengruß ist darüber hinaus eine wunderschöne Übung für die [https://www.yoga-untergangvidya. Es gibt spezielle Pujas dafür und Surya Namaskara gehört zur Gruppe der Sandhyavandanade/yoga-psychologie/einsatzbereiche/ Psyche]. Du stimmst Der Sonnengruß hilft zum einen dich auf im Inneren - dafür steht ja die Sonne ein- zu zentrieren. Er ist aber auch eine Übung, um [[aktiv]] zu werden. Du dankst dem Göttlichen für dieses Licht wirst [[wach]], [[klar]] und öffnest dich dafürhast eine bessere [[Konzentration]]. So ist Surya Namaskar , die [[Sonnenenergie]], steht auch letztlich eine Verbindung mit dem gesamten Sonnensystemfür die intellektuellen Fähigkeiten wie Konzentration, [[Willenskraft]], mit allem Lebendigen[[Mut]], mit allem Feinstofflichen und für den Segen Gottesdie Fähigkeit zu gestalten, sich durchzusetzen usw.
=== Spirituelle Wirkung von Surya Namaskar === Surya ist aber noch mehr und so kommen wir in die spirituelle Dimension von Surya Namaskar. Surya steht auch für die Sonnenenergie und die Sonne ist auch ein Symbol für die [[innere Mitte]] und für [[Brahman]]. Die Sonne ist auch ein Symbol für die [[Gnade Gottes]]. Traditionellerweise wurden in [[Indien]] zu Sonnenaufgang und -untergang bestimmte [[Rituale]] gemacht, Sandhyavandana genannt.  Es gibt dort [[Variation]]en wie [[Agnihotra]], [[Feuerzeremonie]], bei [[Sonnenaufgang]] und -untergang. Es gibt spezielle [[Puja]]s dafür und Surya Namaskara gehört zur Gruppe der Sandhyavandana. Du stimmst dich auf die Sonne ein. Du dankst dem [[Göttlich]]en für dieses Licht und öffnest dich dafür. So ist Surya Namaskar auch letztlich eine [[Verbindung]] mit dem gesamten Sonnensystem, mit allem Lebendigen, mit allem Feinstofflichen und für den [[Segen]] Gottes. Zwölf Mantras von Surya Namaskar: : 1. Om Mitraaya Namaha: 2. Om Ravaye Namaha: 3. Om Suryaya Namaha: 4. Om Bhaanave Namaha: 5. Om Khagaya Namaha: 6. Om Pushne Namaha: 7. Om Hiranyagarbhaaya Namaha: 8. Om Mareechaye Namaha: 9. Om Aadityaaya Namaha: 10. Om Savitre Namaha: 11. Om Aarkaaya Namaha: 12. Om Bhaaskaraya Namaha
== Video - Surya Namaskar - Nutzen und Wirkungen des Sonnengrußes ==
Änderungen – Yogawiki

Änderungen

Wechseln zu: Navigation, Suche

Surya Namaskar

719 Byte hinzugefügt, 10 September
Surya Namaskar - Wirkung und Nutzen des Sonnengrußes
5.904
Bearbeitungen

Navigationsmenü