[[Datei:Swami.Sivananda.Sitar.Tigerfell.Ganges.jpg|thumb|Sadguru Swami Sivananda]]
Menschen - bilden ganz allgemein jene kosmische Entwicklungsstufe ab, auf der ein [[Wesen]] seinen innersten Kern entfaltet, und dabei vom bloßen [[Geschöpf]] zum [[Schöpfer]] aufsteigt. Lateinisch werden alle heute lebenden Menschen als homo sapiens bezeichnet. Menschen haben unterschiedliche Sprachen, [[Kultur]]en und auch [[Religionen]]. Menschen sind mit [[Unterscheidungskraft]] ausgestattet, d.h. sie können wählen, ob und wie sie [[handeln]] wollen und bereiten sich dadurch ihr zukünftiges [[Schicksal]] bzw. [https://www.yoga-vidya.de/karma/ Karma] selbst.  Der vernunftbegabte [[Mensch]] ist aufgerufen sich [[leer]] zu machen, damit [[Gott]] durch ihn wirken kann und er sich so keine neuen Aufgaben schafft. Swami Sivananda sagt: Schau auf die Motive deines Handelns. Große [[Mensch]]en mögen ein gutes Beispiel abgeben, wie man ohne [[Verhaftung]]en und verantwortungsvoll handelt.
== Große Menschen, gutes Beispiel ==
* [[Unsterblichkeit]]
* [[Kultur]]
* [[Religion]]
* [[Universum]]
* [[Ramana Maharshi]]
* [[Ramakrishna]]
Änderungen – Yogawiki

Änderungen

Wechseln zu: Navigation, Suche

Menschen

822 Byte hinzugefügt, 19 Mai
keine Bearbeitungszusammenfassung
4.776
Bearbeitungen

Navigationsmenü