'''Unaufhaltsam‏‎ '''ist das, was sich nicht aufhalten lässt. Das, was man nicht aufhalten kann, nennt sich unaufhaltsam. Unaufhaltsam ist das, was man in seinem Lauf nicht aufhalten kann, was ständig fortschreitet und weiter drängt. Vieles auf der [[Welt]] ist unaufhaltsam. Manche [[Mensch]]en sprechen von einem unaufhaltsamen [[Fortschritt]], andere sprechen von einem unaufhaltsamen [[Verfall]].  [[Datei:Meditation-Augen-geschlossen.jpg|thumb| Unaufhaltsam‏‎ - erläutert vom [[Yoga]] Standpunkt aus]] Auf eine gewisse Weise kann man manchmal manches auch aufhalten, z.B. kann man den Alterungsprozess für eine gewisse [[Zeit]] aufhalten, aber eben nicht dauerhaft. Der [[Tod]] ist unaufhaltsam. Auch ein Bauwerk ist irgendwann unaufhaltsam dem Verfall gewidmet. Die Zeit schreitet unaufhaltsam weiter fort.  ==Unaufhaltsam und Vergänglichkeit==In diesem Sinne gilt es, sich bewusst zu machen, dass das [[Leben]] auf der Erde endlich ist. Alles, was einen Anfang hat, hat auch ein Ende. Es rentiert sich nicht, sich zu sehr zu engagieren und einzusetzen für begrenzte Dinge. Spirituelles Wachstum ist das, was am wichtigsten ist und was alle äußeren [[Veränderung]]en überlebt.  [[Mensch]]en, die du im [[Herz]]en berührt hast, ist etwas, was dauerhaft ist. Irgendetwas, was du äußerlich aufgebaut hast, wird verschwinden, aber vielleicht wird das, was du gelernt hast, während du etwas aufgebaut hast und die Menschen, die du dabei berührt hast, werden bleiben. In diesem Sinne schreitet die [[Zeit]] unaufhaltsam voran, manches kannst du aufhalten, manches auch nicht. Aber langfristig ist alles dem [[Untergang]] gewidmet. Aber eines ist nicht dem Untergang gewidmet, in dem Sinne kann man auch sagen unaufhaltsam, nämlich die [[spirituelle Entwicklung]]. Jeder Einzelne wird irgendwann [[Gott]] verwirklichen, sagen die indischen [[Schriften]]. Du wirst dich solange reinkarnieren bis du Gott verwirklichst.  In diesem Sinne ist auch spirituelle Entwicklung langfristig unaufhaltsam. Du kannst so leben, dass du dich spirituell gut entwickelst. Du könntest auch so leben, dass du dich nicht so gut entwickelst. Es wäre klüger, das, was sich sowieso entwickeln will, tatsächlich durch einen bewussten spirituellen Lebensstil zu unterstützen.
== Unaufhaltsam‏‎ Video ==
Videovortrag zum Thema Unaufhaltsam‏‎:
{{#ev:youtube| AkBGZU2H5_c }}
[[Datei:Meditation-Augen-geschlossen.jpg|thumb| Unaufhaltsam‏‎ - erläutert vom Yoga Standpunkt aus]]
Erfahre einiges zum Thema Unaufhaltsam‏‎ in diesem Video Kurzvortrag. [[Sukadev Volker Bretz|Sukadev]] interpretiert hier das Wort bzw. den Ausdruck Unaufhaltsam‏‎ aus dem Geist des Humanismus und des ganzheitlichen [https://www.yoga-vidya.de/yoga/ Yoga].
===[https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/yoga-mit-kindern-yogalehrer-weiterbildung Yoga mit Kindern - Yogalehrer Weiterbildung Seminare]===
<rss max=4>https://www.yoga-vidya.de/seminare/interessengebiet/yoga-mit-kindern-yogalehrer-weiterbildung/?type=2365</rss>
 
== Unaufhaltsam‏‎ Ergänzungen==
[[Kategorie:Menschsein an sich]]
[[Kategorie:Bewusst Leben Lexikon]]
 
=
Änderungen – Yogawiki

Änderungen

Wechseln zu: Navigation, Suche

Unaufhaltsam

2.152 Byte hinzugefügt, 12:10, 6. Jun. 2017
keine Bearbeitungszusammenfassung
1.683
Bearbeitungen

Navigationsmenü